Warum ab Mod.91 keine Kühlluftklappen mehr?

  • Quote

    Original von Langhuber
    Ja entschuldige Thilo,ich wollte nur mal testen wie sehr Du an Deiner Rakete hängst und wieviel es braucht bis Du aus dem Busch kommst.Auch ich bin ein 928er Fan und das schon seit über 20 Jahren.Natürlich war ein wenig Neid dabei.Wenn es in der Schweiz GTS-Schalter gegeben hätte (waren leider zu Laut für die damaligen Schweizer Lärmvorschriften)so wäre so einer schon lange bei mir in der Garage und ich würde mich genau so daran Freuen wie Du.
    Gute Nacht,Langhuber


    Tja, Langhuber(? - der GT ist doch eher ein "Kurzhuber"?) -


    ich hänge sehr an ihm und viel braucht's nicht, wie man sieht.


    Erstaunlich, dass es den Schalter-GTS in Helvetia nicht gegeben haben soll. Der brabbelt serienmäßig so leise vor sich hin, dass man ihn kaum hört. Und er hatte nicht die viel lauteren GT Mitteltöpfe.


    Thilo

  • Nun Thilo,
    diese kleinen Mitteltöpfe hatten wir in der Schweiz nur bei den 89er und 90er Modellen.Ab Bj 91 waren auch beim GT für die Schweiz wieder die grossen Mitteldämpfer Pflicht ,was ja nicht heisst das diese bei meinem noch dran sind.
    Zu Deiner Info: Mein Name hat nichts mit dem Kolbenhub zu Tun sondern eher mit meiner Körperlänge welche mit knapp 2 Metern Ausgewiesen ist,deshalb demontierte ich als erstes die Prallplatte unter dem Airbagsteuerrad um Beinfreiheit zu gewinnen.
    Gruss aus CH
    ( GT-Kurz ääh Langhuber)

    Man vergisst vielleicht wo man die Friedenspfeife vergraben hat,aber man vergisst niemals wo das Kriegsbeil liegt!! (Mark Twain)

  • Hallo 928er Gemeinde,


    um zum eigentlichen Thema "Kühlluftklappen" zurückzukehren:


    Ich vermute, dass man bei Porsche eher eine Abwägung Kosten/Nutzen in Betracht gezogen hat. Der Nutzen einer geschlossenen Kühlluftklappe (geringfügig schnelleres Erreichen der Motor-Betriebstemperatur bei niedrigen Aussentemperaturen) steht in keinem Verhältnis zum Aufwand ( Stellantrieb, Steuerung, Kabelbaum etc...), sowie der Gefahr der Motorüberhitzung, wenn die Geschichte versagt....


    Man lernt eben auch im Hause Porsche nie aus..



    Gruss :wink:



    928robi

    928 S4 (MJ `91) - die aufregendste Interpretation des "5-Liter-Autos " !
    968 Cabrio (MJ´92) - ich liebe offenes Fahren !
    Audi TT- 8N (MJ ´05) - das Schlechtwetter- u. Winterauto

  • Cw Wert mit geschlossenen Klappe = 0.34
    Cw Wert mit offenen Klappe = 0.36
    (Werte für 928S4)


    Das macht schon einige Km Unterschied in der Vmax aus, aber man merkt's wohl nur auf einem leeren deutschen Autobahn.


    Die Lamellen verhaken sich manchmal und das tut die elektrische Motoren bzw. Sicherungen nichts Gutes.


    Grussli aus der 120 KahEmHah limitierten Schweiz
    Andres

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...