Porsche im TV-Programm

HINWEIS: Bei "Ihre Sitzung ist abgelaufen..." muss der Browser-Cache gelöscht werden, siehe auch HIER.
  • RTL2, Sonntag, 06.09.2020, 18:15 Uhr


    GRIP - Das Motormagazin

    Thema u. a.: Hamid sucht 1,3-Mio-Euro-Supersportler

    Luxusautohändler Hamid Mossadegh soll für Auftraggeber Manfred ein seltenes Hypercar besorgen. Der Unternehmer hat einen absoluten Wunschtraum: einen limitierten Supersportwagen zum Wahnsinnsbudget von maximal 1,3 Millionen Euro, der gleichzeitig als Wertanlage dienen soll. Selbst für Hamid eine echte Herausforderung, denn ein Fahrzeug aus dieser Liga muss nicht nur gefunden werden, sondern es muss auch die Möglichkeit zur Probefahrt bestehen. Eigentlich ein No-Go unter „Geschäftspartnern“ in dieser Preisklasse, denn jeder Kilometer mehr wirkt sich negativ auf den Verkaufspreis aus. Hamid gelingt es trotzdem, einen Porsche 918 Spyder, Koenigsegg CCX und McLaren Senna aufzutreiben, mit denen man eine Runde drehen darf. Aber passen die Autos auch ins Budget? Und für welchen wird sich Unternehmer Manfred am Ende entscheiden?


    Quelle und weitere Themen: https://www.rtl2.de/sendungen/…motormagazin/folge/184441


    Lb. Grüße, Inka
    991.2, Carrera 4 Cabrio, indischrot

  • Ich lach mich immer halbtot, wenn angeblich Superreiche ihr Auto bei Hamid in Auftrag geben. Als ob die nicht wüssten, es sie haben wollen. Wirkliche seriöse "Vermögende" halten Ihren Rüssel nicht in eine RTL 2 Kamera. Die Aussage, jeder km Probefahrt kostet 1.000 € ist auch immer wieder ein Schenkelklopfer. Natürlich kommt auf die Frage ob eine Probefahrt möglich ist und das Auto vorher schon schon aussortiert wurde, da jedesmal ein "ja natürlich". :chips:


    Aber amüsant ist es, sich diese Fake Trash anzusehen.

  • Aber amüsant ist es, sich diese Fake Trash anzusehen.

    Damit ist traditionelles Fernsehen heute auch schon zusammengefasst: nicht mehr rezipierwürdig. Manche zieht evtl. noch der Fremdschämfaktor an.

    The Last of the Analog Porsches

    [x] 968 (schwarz-perlcolor)

    [..] 993 in Vorb. (nachtblau-perlcolor)

    [x] 986 (pastellgelb)

  • Ich lach mich immer halbtot, wenn angeblich Superreiche ihr Auto bei Hamid in Auftrag geben. Als ob die nicht wüssten, es sie haben wollen. Wirkliche seriöse "Vermögende" halten Ihren Rüssel nicht in eine RTL 2 Kamera. Die Aussage, jeder km Probefahrt kostet 1.000 € ist auch immer wieder ein Schenkelklopfer. Natürlich kommt auf die Frage ob eine Probefahrt möglich ist und das Auto vorher schon schon aussortiert wurde, da jedesmal ein "ja natürlich". :chips:


    Aber amüsant ist es, sich diese Fake Trash anzusehen.

    Das muss einfach gestellt sein, wenn der bei mir so auftreten würde wie dort bei manchem Händler oder auch auch mancher Privatperson, den würde ich mit einem Arschtritt vom Hof jagen........

    - 2009 = verschiedene 944, 968, 928, G-Modell, 996

    2009 - 2016 = 996 GT3 MK1 speedgelb, 996 GT3 MK2 mattschwarz RS-Umbau, 996 GT3 MK2 indisch-rot RS/Cup Umbau

    2018 - 2019 = 718 Cayman S lavaorange

    2020 = 997.1 GT3 Clubsport carrara-weiss

    2021 = suche 991 GT3 CS mit PDK, so lange ist es nun eine C7 Grand Sport Final Edition

  • Ich lach mich immer halbtot, wenn angeblich Superreiche ihr Auto bei Hamid in Auftrag geben. Als ob die nicht wüssten, es sie haben wollen. Wirkliche seriöse "Vermögende" halten Ihren Rüssel nicht in eine RTL 2 Kamera. Die Aussage, jeder km Probefahrt kostet 1.000 € ist auch immer wieder ein Schenkelklopfer. Natürlich kommt auf die Frage ob eine Probefahrt möglich ist und das Auto vorher schon schon aussortiert wurde, da jedesmal ein "ja natürlich". :chips:


    Aber amüsant ist es, sich diese Fake Trash anzusehen.

    Das muss einfach gestellt sein, wenn der bei mir so auftreten würde wie dort bei manchem Händler oder auch auch mancher Privatperson, den würde ich mit einem Arschtritt vom Hof jagen........

    :thumb:


    Und falls sein Kollege Detlef M. mitkommt, wird fix der Dobermann von der Leine gelassen ... ]:-)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...