Kupplungsproblem (928 S Bj.81)

  • Hallo Kolleginnen und Kollegen!


    Bei meinem 928S Bj 81 ist diese Tage, und vor einem Jahr=12000km folgendes Problem aufgetreten:


    Über Nacht schnappte das Kupplungspedal bei Berührung auf den Wagenboden, welches sich dann nur mit Kraft wieder in die Ursprungslage zurückbringen liess. Die Kupplungsfunktion war nicht mehr gegeben. Es fand sich eine Lache von Bremsflüssigkeit unter dem Auto. Das Problem trat schlagartig auf, d.h. nicht durch ein "schlechter werden" der Kupplungsfunktion. Durch auffüllen der Bremsflüssigkeit und entlüften des Kupplungszylinders konnte das Problem beseitigt werden.


    Kennt jemand das Problem?
    Was kann die Ursache sein?
    Wie kann man dem Problem vorbeugen?


    Gruß
    Reinhold!

    928 S Bj 81
    16 Ventile sind schon ok ... aber nur auf 8 Zylinder!

  • Hi,


    und hier mal wieder die ultimative Wort für Wort Übersetzung des 2. Links von Joachim:


    Getriebe, Manuell Kupplung Pedal bleibt auf Fußboden Peter schrieb: > gestern, als ich in meine 87 928S4 mit 77.000 Meilen erhielt, war das Kupplung Pedal > vollständig unten. Vor der Kupplung ist ca. 20.000 Meilen ersetzt worden. Ich zog > es Unterstützung, drückte sie ein und schien dann, mindestens teilweisen Betrieb zu haben. > kann jemand mir mit dem Problem helfen, damit ich korrekt es kann, bevor ich > gehaftet mit dem Auto erhalte? James schrieb: > pooched Ihre Kupplung, die Geberzylinder ist... kaput.... nicht mehr arbeiten > richtig. Ersetzen Sie sie so bald wie möglich, bevor Sie ohne Kupplung an allen sich finden, > oder finden Sie den Haifisch Swimming in einen Durchschnitt gegen das Licht, wie > flüssiger Druck im Kupplung Geberzylinder ableitet. Peter und James, könnte es der sklavenzylinder oder sogar ein Splintloch oder eine Leckstelle im Gummischlauchabschnitt der Schlauch-Baugruppe auch sein, die von der Kupplung MC zum Sklaven geht. Es scheint, ein Hautausschlag der flexiblen Schläuche auf dem gehenden Schlechten 87-88s geben, das kürzlich durch die Nachfrage urteilt, die ich im letzten Monat oder so beachtet habe. Auch als John suchen weiße besagte in einem früheren Pfosten einfach nach Durchsickern in den hydraulischen Kupplung Bestandteilen. Ist hier eine kurze Richtlinie, die helfen kann. Kupplung M/Cs läuft gewöhnlich innerhalb des Autos auf der Brandmauer, in der die Kupplung Pedal-Antriebsstange die Gummiaufladung kommt, Sie kann die Gummiaufladung zurück zu auch ziehen kontrollieren für Zeichen der Flüssigkeit aus. Kupplung S/Cs läuft in das unterere Kupplung Gehäuse aus und kann aus das Kupplung, Beobachtungsloch und/oder um den Befestigungsflansch herauszukommen manchmal gesehen werden. Schlauchleckstellen sollten auf dem Gummischlauch section/fittings des flexiblen Schlauches zwischen dem Bereich des Öls pan/starter und der Treiberseite des Chassis oben darstellen. Für Ihre Hoffnung des Sakes I ist es die Kupplung S/C oder der Schlauch, da die Kupplung M/C zu ersetzen ist Schmerz..., es sei denn Sie den "Überbrücker" 10 minuziöser Kupplung M/C Wiederaufbauentrick einige von uns Gebrauch einsetzen. Gutes Glück, David Roberts 928 FACHLEUTE 928 Spitzen HauptGregs Haupt


    Du alles verstehen? Ich gemacht habe viele Arbeit um das zu übersetzen Grins.....


    Gruss, James



    ehemals: 928 S4, 928 S, 944
    jetzt "Ziehtröng" PICASSO
    Irgendwann wieder Porschi

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...