Umfrage Öl/Motorreinigung/Teflonbeschichtung

  • Hallo Leute


    Ich habe mal eine, wie ich denke nicht eindeutig zu beantwortende Frage aber vielleicht hilfts mir ja doch.


    Ich habe nen 944S2 BJ89 mit ca 225tkm nun hat sich über Winter ziemlich viel Kondenswasser im Öl angesammelt da ich nur kurzstrecken Fahre.


    So nun die Fragen:


    Ein Kollege riet mir ich solle mit "billigem Öl den Motor mal durchspülen so 500km und dann Teures Öl rein machen (Mobil1 meinte er) sowie zusätzlich so einen halben Liter irgend ein Teflonhaltiges Zeug das gut für mein Motörchen wäre?


    Gut schlecht?!


    ein anderer riet mir das das quatsch sei. Bei der km Leistung sollte ich mal eine Motorspülung machen, also auch zeug rein würde alle verklebungen und Verharzungen lösen?!


    Gut schlecht?


    So was sagen nun die Porsche Experten dazu und was für ein Öl soll ich jetzt rein machen ich drehe selten den Motor wirklich hoch und fahre ziemlich viel kurzstrecken.


    HILFE!!!


    Grüße CHRISTIAN


    PS.: Vielen dank daß ihr euch die Mühe gemacht habt soooo viel zu lesen

  • Hallo,


    das Kondenswasser siehst Du an dem hellbraunen
    Rückständen am gelben Öleinfülldeckel?
    Fahr einfach ca. 100km nicht unter ca. 100km/h,
    dann ist das Wasser verdampft und das Öl
    sauber. Kein Problem.

    Frage1: Unnötig, Teflonzeugs ganz unnötig (€€€ bzw. $$$)
    Frage2: Kann man(n) machen. Habe gute Erfahrungen (27 Jahre alter Carrera). Öl- & Ölfilter Wechsel nicht vergessen.
    Frage3: Falsch machen kannst Du da nichts. Rate im Winter zu einem 10WXX. Starter dreht besser bei kaltem Motor.


    Der Rest steht hier im Forum -> Suchfunktion benutzen


    Gruß Jürgen

  • Hi,
    also die Mehrzahl der mir bekannten Mechaniker und Schrauber hält von diesen Teflon- und anderen Wundermittelzusätzen nix.
    Von der Idee "mit einem billigen Öl spülen" halte ich auch nichts, denn das "spült" (sprich: reinigt) rein gar nichts, sondern sorgt im besten Fall dafür, daß der Motor wie bisher weiterläuft (im schlechtesten Fall ruiniert ein Billigöl irgendwas).
    Motorspülung in der Werkstatt habe ich auch machen lassen, das scheint wirklich ganz gut zu sein. Gerade bei älteren Motoren, die in ihrer "Jugend" noch mit Ölen gefahren wurden, die zur Schlammbildung neigen, sorgt die Spülung für ein sauberes Innenleben. Bei mir waren Schlammrückstände im Filter, seit der Spülung ist da nichts mehr (regelmäßige Ölwechsel seitdem sind natürlich selbstverständlich).

  • Hi,


    sehe ich ähnlich. Die Motoren sind eigentlich bei moderaten Drehzahlen und ohne Renngebrauch unzerstörbar. Habe von 928 er Motoren gehört, die über 1 Mio km gefahren sind. Und der 44 er ist dem 28 er weitgehend gleich. Solange das Ding gut im Öl steht, passiert nix. Nicht mal bei ner kaputten Kopfdichtung, die Wasser in den Brennraum bringt. Hier sollte man allerdings nicht mehr das volle Drehzahlspektrum ausnutzen.
    Baumarktöl müßte eigentlich auch gehen, aber würde ich nicht machen, Porsche schreibt HD Markenöl vor ( Spezifikation ob SF oder SC oder so habe ich vergessen, sorry ).
    No panic, der Motor kann eigentlich nicht sterben.


    Gruß
    Andy

  • Hi


    Ich sehe das auch so wie meine Vorredner.


    Nur von einer Motorspühlung würde ich abraten. Du hast immer das Risiko das sich ein größerer Rückstand löst und irgendeine Ölbohrung verstopft wodurch ein Lagerschaden verursacht wird. Wenn du deinen Motor innerlich reinigen möchtest geht das auch mit modernen Vollsyntetischen Ölen. Sie lösen Ablagerungen ebenfalls langsam auf. Damit du möglichst viel Dreck aus dem Motor bringst mußt du nur unmittelbar vor dem Ölwechsel 100 oder 200 Km zügig Autobahnfahren, dann sofort auf die Bühne, Motor abstellen und ÖL auslaufen lassen ! Je länger der zeitliche Abstand von Motorabstellen bis Ölauslaufen ist umso mehr Zeit hat der Dreck sich wieder in der Ölwanne abzusetzen.


    Wenn du das alle 5000km wiederholst inkl. Filterwechsel hast du in kürze einen sauberen Motor !!
    Und ich würde nur die Ölablasschraube mit Magnet verwenden und immer gründlich reinigen !


    M.f.G.


    Peter
    www.porscheclassic.at

    M.f.G.


    Peter 92476.92478.94483.944TS88.944S290

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...