Durchbruch bei Spritverbrauch: 944 deutlich unter 6 Liter!

  • Hallo,
    ich habe es heute endlich geschafft, meine Spritverbrauch auf unter sechs Liter in meinem Porsche 944 zu bringen. Ich habe mir überlegt, dass ich den Trick am besten verkaufen sollte, aber dann habe ich gedacht: Berühmt, Lutz, wirst Du nur werden, wenn Du es allen sagst und ganz umsonst.
    Also hier meine Berechnung:


    Der erste Denkfehler vorherrschender Verbrauchsrechnungen lieg doch schonmal in der Einheit. KM. Ich bitte Euch. Wer steigt denn in seinen Porsche und sagt: "hu, jetzt fahre ich also 23km bis zur Arbeit." Nein. Der GEdanke ist ein ganz anderer: Ich steige ein und sage: Hu, wie geil wird die Fahrt zur Arbeit denn nun werden und wie werde ich mich fühlen?


    Die Frage, wie geil wir uns fühlen ist hauptsächlich abhängig vom Adrenalin und TEstosteronspiegel. Und jetzt kommt die umwerfende Deteilrechnung für ein Hundert Kilometerlanges Landstraßenstück, Porsche 944 und VW Golf im Vergleich.


    VW Golf:


    1. Abfahrt. Motor starten. Adrenalin&Testosteron-Ausstoß: null.


    2. 1. Ampel. NEben uns ein Corrado. Vollgas. Reifen drehen nicht durch, weil anti-Schlupf. Motorengeräusch: Welches Motorengeräusch. Corrado zieht davon. Adrenalin Ausstoß: eine Einheit. Weil man so gehofft hat. Testosteron: 0. Wir sind unglücklich.


    3. Überholmanöver LKW. Wir sind mit 80 hinter dem LKW. Wir müssen bis zu langer Geraden warten. Dann Vollgas. Wir überholen ganz knapp. Adrenalin-Ausstoß: 2 Einheiten. Weil wir voll Schiss hatten. TEstosteron: 1 Einheit, weil wir überlebt haben. Einheit wird direkt abgezog, weil wir uns über Elastizität aufregen.


    4. Ankunft
    Wir sind froh dazusein. Adrenalinausstoß: 0. Testosteron: 1


    Ergebnis Golf: Testosteron: 1, Adrenalin 3 Gesamt 4. Sprit 7 Liter.


    Macht zusammen: 7 Liter für 4 Punkte. Ergebnis gut mnerken.


    Porsche 944:


    1. Abfahrt. Motor starten. Adrenalin&Testosteron-Ausstoß: jeweils 1 Punkt.


    2. 1. Ampel. NEben uns ein Corrado. Vollgas. Reifen drehen erst durch, Motor brüllt. Corrado gibt auf. Adrenalin Ausstoß: 0. Das war standard. Testosteron: 2. Wir sind so glücklich.


    3. Überholmanöver LKW. Wir kommen mit 130 von hinten, hassen den Golf, der hinter dem LKW mit 80 klebt. Wir blenden voll auf um die entgegenkommenden Fahrzeuge zu waren, dann Blinker, weiter beschleunigen. In einer langgezogenen Kurve überholen wir Golf und LKW, müssen für ein entgegenkommendes FAhrzeug knapp hinter dem LKW mit gut 150 Sachen einscheren. Geschafft. Adrenalin-Ausstoß: 6 Einheiten. TEstosteron: 6 Einheit, weil wir überlebt haben, weil wir es dem Golf gezeigt haben, weil uns der LKW nicht mehr nervt.


    4. Ankunft
    Wir sind traurig dazusein. Adrenalinausstoß: 0. Testosteron: 0


    Ergebnis Porsche: Testosteron: 9, Adrenalin 7 Gesamt 16. Sprit 16 Liter.


    Und jetzt kommt die Hammer Rechnung. Für 4 Punkte verbraucht der Golf 7 Liter auf 100km. Der Porsche verbraucht für 16 Punkte 14 Liter auf 100 km. Wollte der Porsche mit dem Golf gleichziehen auf 4 Punkte würde das nur ein Viertel des Sprits also 4 Liter auf 100 km ergeben.
    Noch Fragen?

    --------------------------------------------
    Der Unterschied zwischen Genie und Wahnsinn bestimmt sich aus dem Erfolg

  • Hallo,
    das erinnert ein wenig an die alte Rechnung:


    5 Leute sitzen in einem Bus, 7 Leute steigen aus, wenn dann wieder 2 Leute einsteigen ist der Bus leer bigsmile2.gif


    Ciao Wolfgang

    Wenn Gott mich anders gewollt hätte, hätte er mich anders erschaffen
    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • Quote


    Luilutz schrieb am 2002-10-18 12:31 :
    Und jetzt kommt die Hammer Rechnung. Für 4 Punkte verbraucht der Golf 7 Liter auf 100km. Der Porsche verbraucht für 16 Punkte 14 Liter auf 100 km. Wollte der Porsche mit dem Golf gleichziehen auf 4 Punkte würde das nur ein Viertel des Sprits also 4 Liter auf 100 km ergeben.
    Noch Fragen?


    Ja, eine Frage: In Mathematik könntest Du auch nicht berühmt werden, denn der 944 verbraucht bei Dir einmal 16 und dann nur noch 14 Liter ... und 14/4 sind nach Eva Zwerg 3,5 Liter!? greensmilewinkgrin.gif




    Gruß, Frank


    86er 944turbo und 87er 924S2

  • Wenn Du jetzt noch das Adrenalin und Fluchen der zu Tode erschreckten mit 150km/h knapp überholten Fahrer hinzurechnest, sieht der Verbrauch für den Porsche noch günstiger aus. engel.gif

    944S2, M030, OVP 1991 102.537 DM

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...