www.auer-automobile.de

  • Also Leute, hier im Forum fehlt noch der Hinweis auf eine wirklich empfehlenswerte Werkstatt, die ich allen ans Herz legen will, die gute und schnell ausgeführte Arbeit zu günstigen Preisen in bester Atmosphäre zu schätzen wissen. Na ja, damit ist ja schon fast alles über Jürgen Auer gesagt, von dem hier die Rede ist. Alle Porschemodelle, insbesondere die Transaxles, die älteren Baujahre des 911 bis zur Oldtimerbetreuung und in besonderer Weise der 914 sind bei Jürgen Auer in besten (ich habe auch schon sagen hören in "magischen") Händen. Schon am äusseren Erscheinungsbild seiner Werkstatt sieht man, daß man als Kunde nicht für unnötigen Schnickschnack, wie geflieste und geleckte Ausstellungsräume, unnütze Werbemittel o.ä. mitbezahlen muß. Es geht nur um die Autos, und denen geht es dabei aber umso besser.
    Normalerweise macht man bei Jürgen einen Termin, bei dem man auch gerne dabeibleiben und mithelfen (und damit auch sparen) kann. Natürlich kann man das Auto auch hinstellen und gerichtet wieder abholen. Allerdings lohnt sich das dableiben, denn man lernt sehr viel über seinen Porsche und lernt dabei noch die Vorzüge von Helga Auer kennen, die ganz nebenbei eine Tasse Kaffee vorbei bringt und beim zweiten oder spätestens beim dritten mal weiss, wie man diesen gerne mag mit oder ohne Zucker oder Milch...
    Ohne daß ich Jürgen darauf festlegen möchte, muß ich hier doch ein wenig erzählen, was für sich selbst sprechen dürfte. Ohne diese Leistungen von Jürgen Auer könnte ich jedenfalls meine beiden 928iger schon längst nicht mehr unterhalten. So haben wir also z.B. die Motorlager beim 928GT komplett mit allen Nebenarbeiten in weniger als 3 Stunden gewechselt oder bei meinem früheren 944 die Kupplung in exakt 5 Stunden komplett erneuert. Bei vielen Werkstätten die ich kenne, wird für diese Arbeiten z.T. mehr als die doppelte Zeit veranschlagt und natürlich läßt sich Jürgen auch nur die Zeit bezahlen, die er einsetzt und das zu einem völlig normalen Stundensatz. Er ist halt ein unverbesserlicher Überzeugungstäter. Die Qualität der Arbeit ist dabei tadellos. Hier stecken die mehr als zwanzig Jahren Erfahrung "auf Porsche" und der kluge, kompetente Kopf von Jürgen dahinter, der übrigens weit über den "Kfz-Tellerrand" hinausschaut, was die Begegnung durchaus angenehmer macht.
    Wenn allerdings so viel Lob ausgeschüttet wird, soll auch die Rauhbeinigkeit des "Meisters" nicht verschwiegen bleiben, die - ich würde mal sagen - nichts für schwache Nerven ist.
    Also schaut Euch die Werkstatt mal an und benehmt Euch gut. Nicht daß der eine oder andere vielleicht wieder heimgeschickt wird.


    Auer-Automobile in Eschenau-Waldbach in der Eschenauer Straße.
    Waldbach liegt in Süddeutschland unweit von Heilbronn nahe der Ortschaft Bretzfeld. Autobahn Heibronn-Nürnberg, Abfahrt Bretzfeld, dann über Rappach nach Waldbach. Telefon 07946 95400.


    Mit bester Empfehlung Joachim




    thumb.gif

    928 GT/Mod.91 928/Mod.79 911 carrera 3.2 targa/Mod.1986

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...