Fernbedienung Zentralverrriegelung

  • Hallo, hat jemand eine Idee wie und wer eine Fernbedienung ZV für den Boxster nachrüstet ?


    Danke. Viele Grüsse

  • Die gleiche Frage habe ich letzte Woche jemanden bei boxstergroup.de beantwortet..


    ersteigere dir einfach bei ebay eine WAECO MT350 - die Kabelbelegung ist wie folgt (Auszug aus meiner email an einen anderen Boxster Fahrer, der einen Bj 99er hat):


    ******


    1. Du musst den Fahrersitz ausbauen - du brauchst hierzu nur einen Torx Schlüssel (Inbus geht auch, wenn du keinen Torx hast, aber man ruiniert ggf. die Schraube damit..)
    2. Batterie abklemmen!!!!!!!!
    3. Achtung - Sitz anheben und erst die Kabel lösen, die für Sitzheizung oder Sitzverstellung unten am Sitz sind
    4. Steuergerät unterm Sitz lösen - sonst kommst du nicht an die Kabel
    5. Die Kabel wir folgt mit den Kabeln des Steuergerätes verbinden, welches unter dem Sitz montiert ist:

    1- Antenne, bleibt wie sie ist...
    2 - bleibt isoliert..
    3 (gelb) - Innenbeleuchtung, wird direkt auf Masse gelegt, NICHT mit der Innenbeleuchtung verbinden!
    4 (Scharz) - auf Masse legen
    5 (Orange) - Geschaltetes Plus (nur bei Zündung Spannung - hier habe ich das Kabel ausgemessen mit dem Voltmeter. Lt. Boxster Schaltplan ist dies das Schwarz-Braune Kabel am Steuergerät der ZV.
    6 - leer
    7 (Schwarz.Weiss) - kommt an Boxster Kabel mit der Farbe Schwarz-Grün
    8 (Scharz-Grün) - kommt an Boxster Kabel mit der Farbe Schwarz-weiss
    9 - frei
    ****
    10 (Grau-gelb) - isolieren
    11 (Grau-rot) - kommt an Braun-Rot
    12 (Rot-Gelb) - kommt auf Masse (-)
    13 (Blau GElb) - isolieren
    14 (Blau-Rot) - kommt an Braun-Weiss
    15 (Rot-Schwarz) kommt auf Masse


    So, das war's - Batterie anklemmen, hat bei mir auf Anhieb funktioniert!!!!!!!!

    Sitz wieder einbauen...

    ----
    Zur Heckklappe - habe ich nicht da mein Baujahr keine elektr. Steuerung hat.
    Dein Baujahr hat lt. Schaltplan jedoch eine.....insofern sollt dies einfach sein.
    Es gibt hier nur 1 KAbel zum HEckdeckelöffner, dieses ist Blau/Scharz lt. Schaltplan.

    Du brauchst nur ein Relais über das du schaltest, da wahrscheinlich die Waeco den hohen Strom nicht verträgt.
    Wenn ich den Schaltplan richtig verfolge, kommt das KAbel von der Sicherung über den HEckdeckelöffner zum Steuergerät - das heisst für mich der HEckdeckel müsste sich öffnen wenn du dieses Kabel BlauSchwarz so über ein RElais steuerst das bei drücken der Fernbed. das Kabel auf Masse gelegt wird - recht simpel.

    *****************


    rolling.gifclown.gif

    996 turbo Cabrio, schiefer/zimt, MY04

    95B Macan turbo Performance, vulkangrau/schwarz, MY17

  • Klasse. Herzlichen Dank Ray. Bin zwar auch öfters auf der Boxste-group-Seite vertreten, aber solch eine Anbauanleitung habe ich noch nirgendwo gelesen. Hab mir das gleich mal ausgedruckt für den "Installateur". Ich bin in solchen Dingen ziemlich unbedarft. Nicht das es noch einen Kabelbrand gibt, wenn ich da "Hand" anlege. betrunken.gif


    Mein vorheriger Boxster hatte ne´ FB. Jetzt einen "ohne" gekauft. Das kann ziemlich nerven. silly.gif


    Nochmals danke; werde gleich mal in ebay stöbern. thumb.gifthumb.gif

  • ..aber gerne doch...ich weiss wie dies nerven kann wenn man es gewöhnt ist.


    Den einfachen Trick mit der Verdecksteuerung während der Fahrt kennst du schon..?
    Kostet nix und ist in einer Minute erledigt....aber vorsicht, es geht dann beio jeder GEschwindigkeit, und über 30-40 km/h ist mit Sicherheit zerstörerisch...und saugefährlich....einfach den Pin "Tachoimpuls" am Verdeckrelais isolieren... rolleyes.gif

    996 turbo Cabrio, schiefer/zimt, MY04

    95B Macan turbo Performance, vulkangrau/schwarz, MY17

  • Hallo zusammen :wink:,


    sorry das ich für meinen allerersten Beitrag einen Ur-alten Thread wieder nach oben hole, aber ich bin seit letzten Mittwoch stolzer Besitzer eines 986er Boxsters und eine Fernbedienung für die Zentralverriegelung war das einzige was da (vorerst) noch fehlte.
    Jetzt ist die Waeco MT350-CH verbaut und funktioniert einwandfrei.


    Erstma Danke an Ray_S für die Kabelbelegung (ohne die ich das gar nicht hinbekommen hätte)


    Für alle die auch noch Nachrüsten möchten habe ich noch ein paar Anmerkungen dazu:

    • Kabel 16 (rot mit Sicherung) muss natürlich auch noch angeschlossen werden, sonst fehlt der Dauerstrom - einfach an das Grün/Rote Kabel am Steuermodul des Boxsters hängen
    • In meinem Boxster waren 2 Braun-Rote Kabel für Nr. 11 verbaut (an jedem der beiden Anschlüsse für die das Modul jeweils eins) - nehmt das am Anschluss, an dem auch das Braun-Weisse Kabel für Nr. 14 liegt und schließt das nicht (so wie ich) ans falsche an. (es sei den Ihr habt noch ein paar blaue Sicherungen übrig:))
    • Nach dem Einbau öffnet sich das Auto über die Taste "schließen" und schließt über die Taste "öffnen":razz: (ich hätte auch die Kabel umlegen können -- stört aber eigentlich nicht wenn man das erstmal weiß)
  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...