Das Targadach ist ja echt super !

  • Muss gerade mal das Thema neu aufwaermen und meiner Begeisterung Ausdruck verleihen.


    Ich habe meinen Wagen endlich mal auf der BAB ohne Dach bewegt und freudig festgestellt dass selbst bei 230 km/h offenfahren Spass macht.
    Ich verstehe jetzt auch den Federmechanismus des Windabweisers( bei dem ich die rausgerissenen Messingbuchsen mit dem Loetkolben und Silberdraht wieder verankert hatte),der tatsaechlich geschwindigkeitsproportional die Ohren anlegt und so Wind-Wummergeraeusche unterbindet. cwm12.gif
    Kompliment an Porsche !


    Uebrigens,Horst,howi2000, dieses ploetzliche Anschwellen der Windgeraeusche (Wie ein niedrig fliegender Starfighter)MIT DACH habe ich auch bei mir festgestellt.Hatte aber noch keine Zeit nachzusehen, aber es scheint ja dann nicht normal zu sein.
    cwm4.gif )


    Hat einer von Euch schon mal den Geschwindigkeitsverlust durch das offene Dach ermittelt ?(Ich konnte nicht ueber 230 fahren weil so ein komischer BMW mich behindert hatte.)


    Gruss Dietmar cwm25.gif

    944S2, M030, OVP 1991 102.537 DM

  • Hallo Wolf Dietmar,


    sag mal wie meinst du das mit dem Windabweiser.


    Bei mir muss ich ich immer mit der Hand nachstellen.


    Das nervt wenn ich so 50 fahre muss ich ihn etwas weiter runter und wenn ich z.B. 120 fahre dann weiter hoch stellen.


    Geht das normalerweise automatisch und was ist da bei mir kaputt.


    Danke Godik

    Sound Quality Anlage Porsche 964
    Bester Klang Car&Sound Sinsheim 2007
    Headunit: Pioneer DEH-P88RS
    Amplifier: Audio Art HC 50, Zapco Studio 204
    Speaker: Allkus PP 150, Dynaudio MD100
    Woofer: Dynaudio MW170

  • Hi Godik,
    bei meinem 944,Bj. 86 ist auch nur ein einfaches Kunststoffteil verbaut,welches auf einer Halterung zu verstellen ist. Ich nehme an, daß bei den neueren Modellen etwas anderes verbaut wurde.Sooooooo anstrengend finde ich das Verstellen allerdings nicht.Ich bin eigentlich immer froh,wenn etwas einfach ist. Das geht nämlich nicht kaputt.
    cwm1.gif Gruß T.B.

    Formerly known as P944Targa
    Ich wünsche allen Usern eine schöne Zeit im PFF

  • Hi,


    dann scheint es nur bei neueren Modellen zu sein diese "Nachstellautomatik" des Windabweisers.
    Hier druecken links und recht gefederte Bolzen auf eine Kurvenscheibe.
    Hierdurch wird die Andruckkraft der Federbolzen auf die Drehgelenke ueber Winddruck variiert.
    Bis ca. 80-100 km/h steht der Windabweiser steiff nach oben und mit zunehmenden Blasen schlafft er dann ab.
    Ich schaetze bei 150-200 ist er ganz down. cwm12.gif
    ' Richtet sich dann aber von alleine wieder auf wenns langsamer zur Sache geht. cwm30.gif

    944S2, M030, OVP 1991 102.537 DM

  • Komisch, meiner richtet sich immer auf,wenns richtig zur Sache geht... cwm32.gif
    Gruß T.B.

    Formerly known as P944Targa
    Ich wünsche allen Usern eine schöne Zeit im PFF

  • Hi Falk,
    was heißt denn hier ts,ts,ts?
    Schlafft deiner denn "bei zunehmendem blasen ab"?
    Gruß T.B.

    Formerly known as P944Targa
    Ich wünsche allen Usern eine schöne Zeit im PFF