Bester März in der Porsche-Geschichte

  • Stuttgart. Mit 5.862 Fahrzeugauslieferungen an Kunden weltweit erzielte die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, das beste März-Verkaufsergebnis in der Geschichte des Unternehmens. Das bisher beste März-Ergebnis war im Jahr 2000 mit 5.749 Einheiten verbucht worden. Besonders hohe Steigerungsraten gegenüber dem Vorjahresmonat wiesen im März 2001 die Kundenauslieferungen in Japan (plus 80 Prozent auf 321 Einheiten) und Großbritannien (plus 35 Prozent auf 967 Einheiten) auf.


    Für das gesamte laufende Geschäftsjahr 2000/01 (31. Juli) erwartet Porsche einen Absatz von mehr als 50.000 (Vorjahr 48.797) Sportwagen weltweit.


    GO/23.04.2001
    Nr. 30/01

    © 2001 Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG. Rechtliche Hinweise


    Quelle