Freie Werkstatt Probst+Mentel (45525 Hattingen)

  • Im Grunde genommen ist ein Werkstattbesuch natürlich immer ärgerlich. Aber wenn man dort positive Erfahrungen gemacht hat, sollten auch andere im Bedarfsfall davon profitieren!


    An meinem 944 S2 Cabrio sollte das Heizungsventil erneuert werden, sowie die Unterdrucksteuerung kontrolliert/instandgesetzt werden.


    Außerdem wollte ich meinen "häßlichen", nachträglich eingebeuten Schaltknauf, gegen ein orig. Porsche Schaltknauf aus Leder ausgetauscht haben. (Sie hatten noch einen gebrauchten von einem 924er...)


    Die Werkstatt wurde mir von einem Bekannten meines Vaters empfohlen, da dieser selbst einen 84´er 911er hat und auf diese Werkstatt schwört!


    Die Firma heisst übrigens "PROBST + MENTEL". Es ist eine freie, kleine Werkstatt, die sich seit Jahren auf Porschefahrzeuge spezialisiert hat. Und, hier schraubt der Chef (Herr Probst) noch selber!


    Aber auch seine Angestellten bzw. sein Meister (Herr Templin) sind wahre Fachleute! Vom Alter her würde ich sie so alle um die 50 schätzen...


    Sie hatten kaum meinen Wagen in die Werkstatt gefahren, fragte man mich ob mir nicht aufgefallen sei, daß der Wagen sich seltsam anhört. (Ich muss dazu sagen, ich habe den Wagen erst seid ein paar Monaten - Oktober 2000!)


    Natürlich schüttelte ich den Kopf. Denn Schließlich hat mein Wagen ALLE orig. Porsche-Inspektionen bekommen. Einschließlich des 2. Zahriemen-Wechsels!


    Sie fragten mich, ob sie den Zahnriemenkasten öffnen dürfen. Denn dort vermutete er das Problem. Da es hier zum einen um MEIN Geld ging, zum anderen aber auch um mein Auto, willigte ich ein.


    Nach dem Öffnen der Abdeckung wurden die Zahnriemen (unsere 944er haben ja 2 Stück!) untersucht. Das erste was Ihnen auffiehl: Ein Zahnriemen sitzt zu stramm.
    Doch was "noch besser" war: Eine Mutter von einem Führungsblech fehlte... doch wo ist sie?!
    Mir lief es bei dieser Nachricht eiskalt den Rücken runter. Alleine bei dem Gedanken, was so ein loser "Fremdkörper" (die fehlende Mutter) im Motor anrichten kann!


    Sie empfahlen mir den Kasten ganz zu entfernen, um zum einen nach der Mutter zu sehen, zum anderen um die untere Spannrolle zu kontrollieren. (Die Zahnriemen waren ja "neu")


    Wieder ging es hier um mein Geld. Denn jeder Handgriff kostet Arbeitszeit! Da mir mein Porsche aber lieb und "teuer" ist, billigte wiederum ein!


    Es stellte sich heraus, das die untere Spannrolle erneutert werden mußte. Ich hätte zwar noch ein paar Tausendkilometer damit fahren können, aber es war ja eh schon alles auseinander gebaut! *g* Und so teuer ist eine Spannrolle ja nicht - 83,- DM. Ein neuer Motor hingegen kostet rund 12.000,- DM.


    Doch das beste kam noch: Gewissenhaft kontrollierten sie weiter die Zahnriemen und stellten fest, das der Zahnriemen der die Nockenwellen steuert um einen Zahn FALSCH sitzt!!!
    Ihr könnt Euch vorstellen, wie ich plötzlich meinen Puls am Hals fühlte.


    Sie beruhigten mich und meinten, daß dadurch halt "nur" die Steuerzeiten der Ventile nicht stimmten und der Motor dadurch keinen Schaden genommen hat. Das erklärte jetzt auch dieses Brummen, was er anfangs bemerkte!


    Natürlich gab ich unweigerlich den Auftrag "ALLES" instandzusetzen!!! Geld war mir jetzt egal!!! *g*


    Als ich am nächten Tag meinen Porsche abholen konnte, wurde mir die Rechnung präsentiert: 828,88 DM - da kann man wirklich nicht meckern!


    Resüme: Erst jetzt weiss ich, was mein 944er wirklich für eine Leistungsentfaltung hat! Natürlich musste ich erstmal auf die Autobahn gehen und dieses Gefühl von der "neuen" Leistung erfahren!


    Hier noch die Adresse:
    Probst + Mentel
    Bruchstr. 54-56
    45525 Hattingen
    02324-25256


    Gruss,
    André

  • Hallo,


    ich habe vor 21 Jahren mein Praktikum dort gemacht. Einfach nur Super-Typen mit Know-How ohne Ende! Hätte ich nicht gedacht, den Namen mal im Internet zu finden. Die Welt ist klein.


    Bye, Peter

  • Das ist eine löbliche Werkstatt. Da zahle ich doch gerne die Kosten.
    Gibt es so etwas auch im Norden?

  • Kann die positven Eindrücke ausdrücklich bestätigen. War im November 04 mit meinem 24'er wegen Kaltstartproblemen vor Ort. Wurde alles sehr fachgerecht und kompetent nach telefonoscher Meldung erledigt, auch kleinere Dinge wie Auspuff schweißen, Batterie checken, Tüv und AU wurde zu fairen Preisen durchgeführt.


    Alles in Allem sehr korrekter, netter Service mit plausiblen Erklärungen.


    Sehr informatives Forum hier, klasse


    viele Grüße


    Danilo

  • Hallo,


    ich muß den lobenden Worten wiedersprechen.


    Für teuer Geld wurde ein 356 Getriebe revidiert, nach einer Probefahrt lief Öl aus dem Deckel der die Manschette hällt. Dieser Mangel wurde sofort behoben, aber nun quillt die Dichtmasse vermutlich Silikon oder sonst ein Zeug was nicht dahin gehört raus.


    Nach weiteren 200 KM siffte an einer der hinteren Bremstrommel das Öl raus, Trommel ab, Lagerdeckel ab, und was sehe ich, einen total verformten Wellendichtring.


    Meiner Meinung nach hat das nichts mit Qualität zu tun, diese Arbeit von Probst und Mentel ist einfach eine glatte 6 oder besser gesagt sitzen geblieben.



    LG, Klaus-Jürgen

  • Vielleicht liegt es an den Jahren zwischen den Beiträgen.
    Ich hatte meinen Boxster dort zur Montage eines Endrohrs, welche das PZ damals abgelehnt hatte.
    Als ich den Wagen abholte, saß das Rohr nicht mittig, was aber natürlich sofort korrigiert werden konnte, mich aber doch fragen ließ, ob man sich nicht nach der Montage den Wagen noch mal anschaut.
    Und der Preis für die Arbeit war in seiner Höhe einem PZ würdig. Nur, dass ich keinen Kaffee bekommen habe. :lol:
    Nie wieder.

    987 Boxster S BE (seit 2012)

    Audi RS Q3 (seit 2016)

    997 turbo S Cab (2011-2012)

    987 Boxster S (2007-2011)

  • Jetzt mitmachen!

    Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!


    • Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
    • ✔ kostenlose Mitgliedschaft
    • ✔ weniger Werbung
    • ✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
    • ✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • ✔ Nutzung des PFF-Marktplatzes
    • ✔ schnelle Hilfe bei Problemen
    • ✔ Bilder hochladen und Umfragen nutzen
    • ✔ und vieles mehr...