Sportwagen Eckert (Raum IN/ND/DON)

  • Hallo,


    wer kompetente und sehr freundliche Hilfe
    im Donauraum sucht, kann sich an die freie
    Firma Eckert wenden. Die haben bei der
    Unfallreparatur meines 944S2 gute Arbeit
    geleistet. Auch der Versand von Teilen ist
    möglich. Die im Aufbau befindliche Internet-
    seite ist:


    http://www.sportwagen-eckert.de


    Viele Grüße
    Jürgen

  • Ich hatte es dem Herrn Eckert ja mal angedroht und hier ist sie:
    Die negative Kritik über Fa. Eckert:
    Habe damals als Anfänger für meinen 924 Bj. 1980 bei Fa. Eckert einen rechten Kunststoff Außenspiegel für DM 80,- +Porto bestellt. Bekommen habe ich aber einen verchromte Spiegel, mit dem ich überhaupt nichts anfangen konnte. Habe erst viel später erfahren, daß der für einen 76'er 924 war.
    Habe ihn angerufen und Problem geschildert. Er sagte er hätte nur den und ich sollte ihn zurückschicken. Geld überweist er mir dann zurück.
    Erst nach monatelangem Telefonieren bekam ich einen Verrechnungscheck über DM 60,-!! evilburn.gif
    Eine telefonische Anfrage bei ihm ergab, daß er die Wiedereinlagerungsgebühr abgezogen hatte. Und das bei einem Artikel, den ich garnicht bestellt hatte!
    Ich habe ihm versprochen, daß ich für sein "tolles" Verhalten Werbung machen werde.
    Ich kann nur abraten, bei ihm zu kaufen! diablotin.gif
    Man trifft sich immer zwei Mal im Leben! green_smile.gif



    Gruß Thomas


    '87'er 924S2 azuritblau
    '88'er 924S satinschwarzmetallic


    LG-T 924
    LG-B 924


    [ Diese Nachricht wurde geändert von: Thomas am 2002-01-09 21:47 ]

    Gruß
    Thomas


    Porsche 911 S, 2.7l , 1976
    Porsche 924 S2, 3.0l, 1987


    warum ich hier nur Thomas heiße?
    Weil ich als 28. Mitglied hier im Forum der erste "Thomas" war ;)

  • "Einlagerungsgebühr" zu verlangen scheint er sehr gerne zu tun, der Herr Eckert...
    Hat er bei mir mal so ähnlich gemacht, sein Kommentar war "ich hätte mir halt mal seine AGB anschaquen sollen".
    Bietet in der MotorKlassik auch manchmal Sportluftfilter mit 5kw(!!!) Mehrleistung an...
    Ich finde das spricht für sich.

  • Eine Wiedereinlagerungsgebühr ist bei den hohen Lager- und Verwaltungskosten ja manchmal gerechtfertigt. Aber nicht bei Teilen, die man gar nicht bestellt oder gewünscht hat. Das war ja schließlich sein Fehler, mir einfach einen "Ersatzartikel" zu schicken. Das ist kein Service! shake.gif

    Gruß
    Thomas


    Porsche 911 S, 2.7l , 1976
    Porsche 924 S2, 3.0l, 1987


    warum ich hier nur Thomas heiße?
    Weil ich als 28. Mitglied hier im Forum der erste "Thomas" war ;)

  • Hallo,


    habe erneut gute Erfahrungen gemacht. Die
    Nebel-/Fernscheinwerfer für den 944S2 waren als
    Neuteil sehr günstig und innerhalb von 3
    Tagen da. Kann o.g. nicht bestätigen.


    Gruß


    Jürgen

  • Habe mir am 22.12.03 nach vorherigen Telefonat mit einer sehr netten Dame (; Alu - Tachoringe für meinen Boxster bestellt. Habe dann noch eine E-Mail geschickt. Die Tachoringe waren am 23.12.03 o:-) schon da - also noch pünktlich :roll: "für unter den Tannenbaum" :thumb: - perfekt. Also ich kann sagen die waren freundlich, blitz schnell und günstiger als bei fvd knapp 20,00 €.

    Für einen Porsche entscheidet man sich wie für die Liebe seines Lebens. Ihn mit einem Auto zu vergleichen wäre unsportlich.

  • Ich habe hier im Forum und von Bekannten schon viel Gutes, aber auch viel Schlechtes über Eckert gehört. Ich habe aber schon oft Teile bei ihnen (direkt im Laden) gekauft und kann nur folgendes sagen:


    1. Mit den e-Mails (Anfragen z.B.) klappt´s nicht immer so optimal dort, denn die freundliche Dame liest immer nur die Hälfte bzw. beantwortet Fragen nur teilweise. Bringt Mißverständnisse mit sich... :-a


    2. Eine besondere Freude, einen Kunden (der "nur" Teile will) zu empfangen, kann man nicht spüren. :love:


    3. Ich habe meine Teile immer so bekommen, wie ich es bestellt hatte und das i.d.R. auch zu einem vernünftigen Preis. Andere Internet-Anbieter sind oft geringfügig günstiger, aber da Eckert nah an meinem Arbeitsplatz liegt, spar ich mir die Versandkosten. :roargh:


    4. Ich hatte meinen Wagen noch nicht für Reparaturen dort. Ich suche eher eine andere "freie Werkstatt" für gröbere Fälle. Hat jemand einen Tip? :thumb:



    Grüße, Christian.

    Edited once, last by CAL ().