Ist der Sportluftfilter umsonst !?!?!?

  • Hallo 944iger !!


    Mir drängt sich so eine These auf die kundtun will !


    Ist der Sportluftfilter umsonst ?!?


    Mal angenommen ich gebe in einen Standard (ungetunten Wagen) 944er, einen Sportluftfilter rein (Marke egal...), was tut sich !?


    Aus technischer Sicht ändert sich rein gar nichts !!


    Da der Porsche 944 über ein intelligents DME verfügt, das sich
    an altersbestimmten Abnützungen automatisch neu konfiguriert (anpasst)!
    Die DME glaubt vielleicht das sich am Geber der Luftzufuhr (Luftmengenmessung..) serwohl etwas getan hat, steuert das ganze aber wieder auf ein normales Niveau herunter -> somit bleibt die Leistung immer gleich !
    Selber vorgang bei einem älteren Luftfilter, die DME passt sich an!


    Was schließt man daraus:
    Wenn die DME nicht umkonfiguriert wird, ändert sich mit Sportluftfilter rein gar nichts !


    Daher muß auch der Chip geupdated werden!


    Wobei wir schon beim nächsten Thema sind!


    Man spricht bei einem 15 Jahre alten Porsche nicht mehr von einem
    Chiptuning sonderen von einem Upgrade auf eine neue Software Version,
    die dem DME Auskunft gibt, das sich zB. die Qualität des Treibstoffes
    in den letzten 15 Jahren ziemlich verändert hat, ebenso wie die Filter-
    technik, was den Luftdurchsatz usw. betrifft.


    Man kann seinen Wagen noch soviel "tunen", wenn die DME die Leistung wieder anpasst, bringt das meiste gar nichts!


    Man kann meiner Meinung nach nur bei einem neu Wagen von Chiptuning sprechen, alles andere ist eine Anpassung an neue Werte bzw. eine Anpassung an die neue Umgebung (sei es der Treibstoff, andere Einspritzdüsen, Luftfilter........ ), sprich es ist nichts anderes
    als ein Upgrade auf eine hoffentlich bessere Version.


    Viele werden jetzt denken das sich trotzdem nach dem Filterwechsel viel getan hat.
    Klar ein neuer Filter bringt einen konstanten Luftdurchsatz, wodurch die DME nicht viel switchen muß - daher läuft das Auto scheinbar ruhiger,
    ist aber bei einem normalen (neuen) Filter der gleiche Effekt!


    Naja dann


    Grüsse aus Österreich


    Woifal ?:-(

    944/83/Targa, 911/85/noch schrecklich Zustand

  • Grüß dich Woifal,


    über den Sportluftfilter wurde hier schon viel diskutiert.


    Fazit ist: er bringt Sound, aber sonst nicht viel. Aber du weißt ja, Glaube soll Berge versetzen :D


    :headbange

  • Der K&N Luftfilter ist in erster Linie für ein etwas intensiveres Ansauggeräusch zuständig und spart zudem (finanziell gesehen) die Wechselkosten. Eine Leistungssteigerung ist hiermit eigentlich nicht verbunden. Wenn es 1-3 PS sind, merkt man die bei unseren Fahrzeugen ja eh nicht. Der Wechsel schlägt pro Inspektion zwar "nur" DM 70 - 140 je nach 944-Modell zu Buche, aber das sind anders herum gerechnet ca. 3-6 Bierkästen :D

  • Hallöchen,


    Der Sportluftfilter gibt dir keine Mehrleistung von ~3 PS oder so, er bringt dir außer dem höheren Ansauggeräusch nichts !!


    Desweiteren versuche ich das "verpöhnte" - "Chiptuning" eher in ein wahres Licht zu rücken, denn wie schon gesagt, handelt es sich bei einem 15 Jahre alten Auto um kein Chiptuning sondern ein Software Upgrade bzw. eine Anpassung !
    Die Toleranzen haben sich zugunsten der Qualität der oben genannten Umgebung NUR zum positiven verändert, somit steht dem Software upgraden nichts im Weg.


    Grüsse


    Wolfgang icon_redface.gif

    944/83/Targa, 911/85/noch schrecklich Zustand

  • Was für einen Chip kannst Du mir denn empfehlen? Gibt es eine Firma, die Du favorisierst, oder sind die Chips eh alle fast identisch?


    Gruß, Matthias

  • Hi


    Empfehlen kann man viel, ich würde dir wenn du wirklich vor hast
    ein Software Upgrade zu machen, eher empfehlen das du es Fahrzeug-
    spezifisch machst, sprich ein Upgrade extra für dein Auto.
    Du mußt dein Wagen bei den meisten Firmen ca. 2-3 Tage bei ihnen stehen lassen, dieser wird komplett vermessen und die neue Software darauf abgestimmt ! DAS KANN ICH DIR SERWOHL EMPFEHLEN !!
    Dann hast du einen Chip der dein Auto wirklich max. Ausreizen kann
    ohne dabei irgendwie zu Schaden anzurichten.


    Wenn du dir aber denoch einfach einen Chip kaufen und ihn dann selber
    einbauen willst :
    Ist zB.
    HS-Elektronik eine gute Wahl mit guten Preisen !!
    Sind echte Spezialisten auf diesem Gebiet !! http://www.hs-elektronik.com/auswahl-d.html


    Albert ist auch ganz ok, hat zudem auch gute Preise
    mit einer sehr feinen Kennlinienführung!! Sehr empfehlenswert!! http://www.albert1st.com/chiptuning.htm


    Rowo-tec sieht auch nicht schlecht aus, kenne ich aber persönlich nicht !! http://www.rowo-tec.de/html/service.html


    FVD erscheint mir der beste zu sein. Sein Preis/Leistungsverhältnis ist spitze und die Garantie von 1 Jahr und 14 Tage Umtauschrecht !
    Leider ist der Chip nicht mehr für alle 944 Typen erhältlich.
    Nachsehen !! http://www.fvd.de/fvd_de.htm


    Cartronic Motorkits hingegen eher nicht ( machen mehr drehzahl erhöhung )... http://www.cartronic-motorsport.de/motorkits.htm


    Evo gefällt mir persönlich gar nicht, http://www.evo-sportstyling.de/chipporsche.htm
    ebenso wenninger motorsport ( sind die gleichen wie evo... )



    Hoffe dir ein wenig geholfen zu haben !!


    Grüsse


    Wolfgang



    :mf :mf :headbange :mf :mf

    944/83/Targa, 911/85/noch schrecklich Zustand

  • Der Chip von FVD soll der Hammer sein. Gilt jedenfalls für den 944 S2. Frag mal Micky.