PCM1 und Bluetooth

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PCM1 und Bluetooth

      Hallo 996-Freunde,

      kennt jemand das hier:

      BLUETOOTH + Musik Streaming Modul für Porsche PCM

      Das wäre ja genau das was mir noch fehlt um das Smartphone vernünftig im 11er zu verwenden...

      Bin geneigt das auszuprobieren, aber falls schon jemand Erfahrungen hat wäre das natürlich gut zu wissen...

      Gruß Markus
    • Hallo Markus,

      Ich kenne das Teil nicht. Aber es klingt sehr interessant. Wenn es gut funktioniert, finde ich den Preis auch fair.

      Vielleicht hat es ja schon einer ausprobiert?

      Ansonsten würde ich mich freuen, wenn Du Deine Erfahrungen teilst.

      Viele Grüße
      Marc Christian
    • Hi,

      ich hatte mir auch überlegt son Teil für mein PCM einzubauen, jedoch fand ich den Preis lächerlich hoch, nur für Bluetooth-Unterstützung,
      deswegen hab ich mir ne Doppel-DIN-Einheit von Pioneer eingebaut, mit Freisprecheinrichtung usw, hat mich dann 160Euro gekostet.
      Das PCM war relativ leicht zu entfernen, und der Einbau der neuen Einheit ebenfalls.

      lg.
      Plonk
    • Naja, ich persönlich lege halt sehr grossen Wert auf Orginalität des Fahrzeugs (mit nem Doppel DIN Radio kriegste bestimmt 500EUR weniger beim Verkauf). Und das Prinzip das alles so funktioniert wie wenn man eine SIM-Karte in das PCM schiebt finde ich super (inkusive Fahrzeugmicro und Lautsprecher) . Auch die Simulation eines CD-Wechslers für das BT-Audio ist sehr gut.

      Also wenn ich im Auto sitze ist alles genau so als ob ich ne SIM-Karte drin habe und 6 CDs im Wechsler. Aber tatsächlich kommt alles über BT vom Smartphone (inklusive Naviansagen falls man mit dem Smartphone navigiert) Und auf Orginalzustand zurückbauen geht ja auch problemlos. Das wäre mir die Kohle schon Wert. Der Solisto ist ja auch nicht umsonst.

      Übrigens verkauft der Typ das Modul ausserhalb von Ebay für 286EUR und die Bedienungsanleitung hat er mir auch schon geschickt. Weiss aber net ob ich die hier posten darf...

      Ich glaube ich riskier das mal...

      Ich werde berichten

      Gruss Markus
    • TheRedCab schrieb:

      Naja, ich persönlich lege halt sehr grossen Wert auf Orginalität des Fahrzeugs (mit nem Doppel DIN Radio kriegste bestimmt 500EUR weniger beim Verkauf). Und das Prinzip das alles so funktioniert wie wenn man eine SIM-Karte in das PCM schiebt finde ich super (inkusive Fahrzeugmicro und Lautsprecher) . Auch die Simulation eines CD-Wechslers für das BT-Audio ist sehr gut.

      Also wenn ich im Auto sitze ist alles genau so als ob ich ne SIM-Karte drin habe und 6 CDs im Wechsler. Aber tatsächlich kommt alles über BT vom Smartphone (inklusive Naviansagen falls man mit dem Smartphone navigiert) Und auf Orginalzustand zurückbauen geht ja auch problemlos. Das wäre mir die Kohle schon Wert. Der Solisto ist ja auch nicht umsonst.

      Übrigens verkauft der Typ das Modul ausserhalb von Ebay für 286EUR und die Bedienungsanleitung hat er mir auch schon geschickt. Weiss aber net ob ich die hier posten darf...

      Ich glaube ich riskier das mal...

      Ich werde berichten

      Gruss Markus
      ZUm Thema originalität, nach dem Einbau der neuen Einheit wirfst du das PCM ja nicht weg, das kann man ja wieder einbauen falls du das Auto verkaufen willst, ist ne Arbeit von 10-15 Minuten.

      lg.
      Plonk
    • redgarras schrieb:

      Hi,

      habe ein einfaches bluetooth Modul für 10€ an mein Solisto angeschlossen und das funktioniert auch....

      beste grüße

      Wo/wie hast Du das Bluetootk Modul am Solisto angeschlossen und was kannst Du dann damit machen?
      Ich hab auch eins und schließe mein iPhone mittels Kabel zum Musik hören an.

      Kannst Du über BT telefonieren?

      Grüße Klaus
      .....nur du entscheidest was du mit der zeit anfängst die dir gegeben ist!......