Search: Herstellerbescheinigung Porsche 997 vfl Felgen

  • Hallo. Bin seit längerem auf der Suche nach einer Felgen Tragfähigkeitsbescheinigung oder einer Herstellerbescheinigung für 997 Alufelgen.

    Teilenummern: 997 362 136 00

    und 997 362 140 01

    möchte diese auf dem Boxster 986 eintragen lassen.


    mfg steffen :headbange

    50,-

Comments 5

  • Habe auf meinem Schnappi 987 Felgen eingetragen vom 997 drauf, das geht der Prüfer muss Lust haben wenn du was brauchst oder nähere Infos willst gerne melden.

  • Lies dir mal deinen eigenen Thread durch.

    Mehr kann man dazu eigentlich nicht beitragen.

    Die Einzelabnahme kann, wie im in diesem beschrieben, jeder aaS beim TÜV vornehmen wenn er Lust dazu hat.

    Kalle

    • Ja mein TÜV Mann hat leider nur in Verbindung mit der Bescheinigung Lust das abzunehmen. Ich kann es für 119,- bei Porsche beantragen aber ich dachte das dass schonmal jemand vor mir gemacht hat. Hab hier schonmal ein boxster gesehen mit 997 felgen aber ob die eingetragen waren weiß ich nicht. Gruss Steffen

    • Hallo Steffen,

      wie Frank schon schrieb, der Meinung bin ich auch. Es gibt eine Zulassung für die Felgen, die auch dem TÜV zugänglich ist.

      In dieser sind die Fahrzeuge, an welchen sie montiert werden dürfen, aufgelistet.

      Diese Fahrzeuge (997er) haben Achslasten, die sehr viel höher sind als die deines 986er.

      Ein fähiger aaS braucht dazu keine zusätzliche Bescheinigung von Porsche. Dafür nennt sich das ganze Einzelabnahme und es muß eine saubere Prüfung incl. Fahrtest erfolgen, denn diese Herren dürfen auch Fahrzeuggenehmigungen erstellen.

      Versuch es mal bei einer anderen TÜV-Prüfstelle, vielleicht Sitz dort ein Fachmann der nicht die Hosenträger zum Gürtel braucht. Gruss Kalle

    • Fahr ich auf 987

      Bei meinem 951 fahr ich 8,5 u 9er v 996 HA Eingetragen, wie gesagt viel höhere Achslasten beim 11er😉✌️