Offer: 996 C4 mit neuem Motor zu verkaufen

  • Der hier angebotene 996C4 in dunkelblau wurde von mir aus erster Hand gekauft. Der Wagen ist Scheckheft gepflegt und alle Rechnungen und Unterlagen sind vorhanden.


    Nach einem Motorschaden im Frühjahr 2020 wurde das Auto umfassend repariert.


    - Motor NEU! (nicht revidiert!)

    - Kupplung

    - Querlenker

    - Alle Federn -25mm

    - Stabis

    - GT3 Seitenschweller


    Hierfür sind Kosten von deutlich über 20.000€ angefallen


    Des weiteren hat der Wagen bekommen:


    - Edelstahl Auspuff

    - Schaltwegverkürzung

    - Getönte Scheiben

    - Neue Fußmatten

    - 2 neue Schlüssel

    - beide Klimakühler

    - GT3 Frontlippe

    - 4 neue Sommerreifen

    - Spurverbreiterung vorne und hinten

    - sämtliche Schalter und Hebel mit Abnutzungsspuren wurden ausgetauscht

    - ABS Steuergerät

    - Sämtliche Flüssigkeiten inklusive Getriebe und Differenzialöl

    - Türschloss

    - Xenonbrenner

    - Sehr viele weitere Details


    Der Porsche fährt somit absolut einwandfrei ohne jegliche Einschränkungen. Alles Funktioniert so wie es soll. Insgesamt sind somit ca 30.000€ investiert worden.

    Das Auto ist mit Volleder ausgestattet.


    Alle Änderungen sind eingetragen


    Bei Interesse bitte Anrufen unter 0170 3417516

    Bilder schicke ich gerne zu.

    29.999€

Comments 3

  • Ja Felix, so ist es offenbar:


    Wenn man einmal die 996 Motoren-Problematik "am eigenen Leib" erlebt hat, dann verliert man die Lust und will trotz neuem Motor einfach nur Schluss machen..... und das auch trotz all der diversen emotionalen Verbesserungen, die Du in Dein Auto hast einfließen lassen, wie wir aus Deiner Aufstellung ersehen.


    Ich habe mich lange mit dem 996 Thema beschäftigt, wollte einen FL C2 haben, letztlich hat mich das permanente Motorenthema dann davon abgehalten und ich habe einen 2012 - 991.1 gewählt: Bei dem gibt es keine Zwischenwelle mehr und er ist closed-deck.

    Es gibt aber immer noch genügend Spezis, die hier im Forum trotz dieser allgemein bekannten Problematiken diese weiterhin zwanghaft verdrängen, die erleben vielleicht auch noch ihr Waterloo......

    • So ist es leider. Man wird einfach nicht mehr warm mit dem Auto. Es ist technisch wirklich jetzt absolut einwandfrei und man sollte auch mit dem neuen Motor lange Ruhe haben aber trotzdem soll er weg.

      Wenn man bedenkt das man ca 30k Euro investiert hat ist es zwar wirtschaftlich irrsinnig aber wenns keinen Spaß mehr macht...


      Der nächste Besitzer wird sich freuen ein so tolles und durchrestauriertes Auto zu bekommen....

    • Ich wünsche Dir Glück zum baldigen Verkauf des Autos!