Posts by Maixi

    Aber nun weiter mit dem Leidensweg. Die Haube habe ich abgebeizt. Sie war Originallack, hatte aber ganz kleine Bläschen im Lack, als wenn das Zink ausgaßt. Habe ich schon bei anderen Lufties gesehen...

    Meiner sah/sieht nicht besser aus. Ich habe noch keinen 964 gesehen, der nicht Rost hatte. Es sind auch immer die gleichen Stellen und meist sieht man ihn erst bei andere Reparaturen.


    Zu den Japanern. Seit etwa 2003 hole ich Autos aus Japan (für den Eingengebrauch! Bin kein Händler). In nur wenigen Fällen habe ich schlechte Erfahrung gemacht. Der dortige TÜV ist strikter als unserer mit der Ausnahme, dass es keine ABE oder Gutachten gibt. Hauptsache es ist alles ordentlich verbaut. Selbst Risse im Sitz werden beanstandet.

    Das Problem ist ein anderes: Der Verkehr, speziell der Stadtverkehr und Kurzstrecken wo die meisten dieser Autos bewegt werden. Man erkennt es meist an den Lenkrädern, Schlüsseln, etc. die eine hohe Abnutzung aufweisen auch bei wenigen KM. Es gibt eine Regel in Japan: 100,000km sind ein Autoleben. Bei japanischen Sportwagen ist es weniger ein Problem, weil diese "gefahren" werden, bei ausländischen die eher modisch oder Statussymbol sind, ein anderes Problem.

    Ich sehe das auch so, Kurzstrecke und Stadtverkehr, Stau...typisch für Japan. Ich hatte auch immer Zweifel an dem Kilometerstand von meinem 64: 61tkm in 28 Jahren. Aber mein Innenraum ist echt top, fast keine Gebrauchtspuren. Nach 250tkm sieht das nicht aus....