Posts by Stuggi

    Laut AMS wird der 718er ab 2022 nur noch als Hybrid ausgliefert und anschließend oder zusätzlich als reines Elektroauto.


    Derzeit scheint ein reines E-Fahrzeug noch noch nicht geeignet zu sein, laut einer internen Studie.


    "Eine interne Porsche-Studie hat ergeben, dass die aktuelle Lithium-Ionen-Technik noch nicht ausgereift sei, um rein elektrisch eine Reichweite von mehr als 300 Kilometer zu gewährleisten, ohne signifikante Änderungen an der aktuellen Plattform der Mittelmotor-Sportwagen vorzunehmen. Daher kommen die Hybrid-718 auf der bestehenden Basis, die E-718 auf der neuen Elektroplattform."

    Quelle: Auto-Motor-Sport https://www.auto-motor-und-spo…ster-2022-elektrifiziert/


    Später soll dann nur noch der 911er einen Hybrid antrieb haben, welcher auf der Technologie des 718er Hybrids basiert.


    Aber lest selbst.

    Hallo zusammen,


    habe auf dem Porschestand beim AVD Oldtimer Grand Prix am Nürburgring an den Fahrzeugen der PAG diese Kennzeichenhalterungen entdeckt. Das Standpersonal wollte keinen rausrücken und Zuffenhausen kann mir auch nicht helfen.


    Hat jemand ne Idee wo man die herkriegt oder hat sogar welche?

    Frag doch mal im Werk 1 in der Exclusiv Abteilung an.

    Vielleicht koennen die dir weiterhelfen!?

    Warten oder zahlen. Ganz einfach.

    War deletzt bei nem Konzi bezüglich der Daytona Stahl.

    Wurde direkt abgewunken und eine Warteliste wird gar nicht geführt. Die Uhren werden für besondere Kunden reserviert. Die Kunden haben in der Regel einen 6-7 stelligen Umsatz in dem Laden.

    Einen Kredit hättest du damals vermutlich schon bekommen. Dann aber zu 2,5%. Für große Dinge verbaut man sich damit die Zukunft. Und wer weiß, was du in 2-3 Jahren noch finanzieren möchtest!?!


    Für deine Bonität ist das keine kluge Entscheidung, wenn du "Kleinstbeträge" finanzierst. Das macht auf die Banken einen klammen Eindruck. Ich würde mir die Arbeit auch nicht machen.


    Das glaub ich nicht, da der SchufaScore ausschlaggebend ist für meine Hausbank. Ebenso unser gemeinsames Einkommen.

    Bei einer Bonitätsabgfrage bekommt die Bank max. einen Score zurück, ggfs. einen Branchenspezifischen Score.

    Hierbei zahlt jede positive Rückzahlung positiv auf meinen SchufaScore ein.

    Über weitere Details sollte die Schufa eigtl. keine Auskunft geben (Datenschutz).

    Daher sollte die Hausbank auch keine Finanzierung bei dritten sehen.


    Somit sollte das eigtl. kein Problem sein,

    dass wir die Küche ganz komfortabel mit einer 0% Finanzierung fianziert haben.


    Und jeder, der uns keinen größeren Kredit für eine Immobilienfinanzierung geben möchte, ist selbst schuld.

    Spätestens wenn wir nach dem BEruf gefragt werden, bekommen alle große Augen und wollen uns mehr als wir wollen aufschwätzen(wollten uns deletzt eine Immobilie als Kapitalanlage zulegen). Auch hier haben wir u.a. diese Küchenfinanzierung als aktuelle Belastung genannt und diese wurde max. zur Kenntnis genommen, da noch mehr als genug Mittel zur Verfügung stehen.


    Ergo: Ich kann eure Meinung nicht im geringsten teilen.

    Nein,

    nur der Informationsaustausch zwischen Ampeln und anderen Fahrzeugen wird dann in RealTime per Car2X Kommunikation laufen.

    Woher kommt eigentlich die Erkenntnis, dass Porsche ein GT3-Cabrio bauen will?


    Mit freundlichen Grüßen, Tom

    Anhand der gesichteten Erlkönige, welche eher nach GT3 Convertible als Speedster aussahen.

    Im direkten Vergleich waren die unterschiede auch deutlich.

    Daher wohl der gedanke und Wunsch eines GT3 Cabrios ähnlich dem 911R und dem GT3 Touring