Posts by Fahrutzi

    99er C4 Schalter : Kühlwasserbehälter und Nockenwellenversteller rechts neu bei 101 TSD KM in 2007
    03er 4S Schalter : Zündspulen erneuert (Gehäuse gerissen) bei 107 TSD KM in 2010
    02er 4S Schalter : Gar nix bei 158 TSD KM - Mit erstem Motor und Getriebe
    00er Turbo Schalter : Mittlerer Kühler und Schalter für die Heckspoilerstellung bei 149 TSD KM erneuert in 2013 - Getriebe singt etwas
    00er C2 Cabrio : Neues Verdeck in 2014, jetzt 108 TSD KM - Läuft wie Hulle :-)


    Und.. äh, ja.. so hatte und habe ich die Autos der Reihe nach :thumbsup:

    Glückwunsch zum roten Renner!
    ich habe in 2009 meinen letzten Lufti verkauft. Ich hatte 3 "G Modelle" einen 993 4S und einen 964 C2 - ich kann Dich absolut verstehen.
    Ein klassicher Lufti ist optisch schon superschön, eon 996 ist halt nur schön. Aber fahtdynamisch ist der 996 schon etwas on Richtung Moderne.
    Klar kann er nicht das was der 991 kann, aber es isr schon sehr genial.


    ABER: Das muss jeder selbst erfahren.... beim selbst besitzen und Fahren

    Ich habe vor kurzen mehr meinen Standart 968 verkauft. Wenig Laufleistung und ein top Auto.
    Der Käufer hatte sich viele Autos bis 15 TSD und 20 TSD € angesehen , war aber immer sehr entäuscht.
    Meiner lag höher - scheinbar sind die guten Autos langsam weg.

    Na, das liest sich ja gut. In dem Turbo ist ein Radio mit CD von Porsche drin. Und im 4S ein PCM2 :-)
    Aber der Adapter ist bestimmt sinnvoll.


    Ist denn ein Preis von ca 25 TSD € für ca. 100 TSD KM und max. 2 VB für einen 2001er realistisch ?


    Gruß TS