Posts by Dr944S2

    Hallo,


    das heißt aber, dass die Werkstatt, welche den Zylinder montiert hat, wiedermal keine Ahnung hatte. Bei der Montage muss man immer darauf achten, dass sich die Länge nicht ändert.


    Viele Grüße,


    Jürgen

    Geliefert werten die rtikelnummer 95137504204. In meinem 944er waren die 94437504204. Die sind konstruktiv etwas anders aufgebaut. Z.B. sind für die oberen Befestigungsschrauben Durchgangslöcher, die auf der anderen Seite eine Mutter brauchen. Die Gummis, die in die Taschen der Halterung eingebracht werden sind etwas breiter. Sie passen aber problemlos, so dass wahrscheinlich für alle 944 II diese Lager verwendet werden können.


    Der Aus- und Einbau ist eine Höllenarbeit. Das Vidoeo von Dr944S2 ist super und in jedem Fall VORHER zu empfehlen. Nach der Arbeit, weiß ich auch, warum er in dem Video immer gelächelt hat . . .

    Hallo,


    bei Porsche gibt es auch nur noch die Lager mit der 951 Nummer. Sie haben auch Gewinde und sind etwas breiter. Ich habe gerade welche verbaut, sie kosten zur Zeit ca. 410 Euro. Beim Einbau muss man beachten, dass für die neuen Lager die dicken U-Scheiben zwischen den Lagern und der Stütze entfallen und man kürzere Schrauben braucht.


    Das Geheimnis mit dem Lächeln heißt Schnittprogramm. ich muss im Darknet mal die herausgeschnittenen Szenen veröffentlichen.


    Viele Grüße,


    Jürgen

    Hallo,


    die Unterdruckschläuche hinten am Motor gehen zum Druchregler an der Einspritzleiste und zum Heizungsventil. Dieses sitzt an dem Wasserschauch zum Innenraum. Die Unterdruckleitung zu diesem Ventil kommt aus dem Innernraum.


    Die Werte der Sicherungen stehen doch auf dem Deckel.


    Viele Grüße,


    Jürgen