Posts by chrispetit

    ...wenn Serienbeläge, dann sind die garantiert gerissen; mehrfach.

    Kann es sein, dass Du Dir einen Kieselsteinchen "reingefahren" hast? Dazu reicht schon, dass ein anderer das Kiesbett auf die Strecke verteilt hat.

    --> das "mahlende Geräusch" spricht möglicherweise dafür...


    Good luck


    C-P

    ...ich habe den originalen Käfig von Porsche einbauen lassen! Den gibt es.

    Achtung: die Bohrungen für die Aufnahme des Käfigs sind nur in den Karosserien mit "Clubsport-Paket"!!!!!

    Daraufhin habe ich den Kram zum PZ gebracht und die haben eine Einbau-Anleitung aus Weissach angefordert.

    Hier die Foto-Doku vom PZ:


    Achtung: mach nur Sinn, wenn Du Klappschalensitze verbaust; mit Vollschalen kommst Du nicht mehr zum Reinigen der Scheibe nach hinten...

    ...und mit normalen Sitzen geht kein 6-Punkt-Gurt!


    Grüße


    C-P

    LG

    C-P

    ...grundsätzlich hat ein 964 (mit Cup-Rohr) einen unvergleichlichen Klang. Daher gibt es auch kaum einen ohne Cup-Rohr.

    Nun zum Cabrio: damit lässt sich dieser Klang schlicht optimal erfahren.

    Klar: die eierlegende Wollmilchsau hat auch Porsche nicht:

    Aus gutem Grund:

    964 Cabrio für's schöne Wetter und den Klang (das war auch mein erster 911)...eben für den Genuss...

    GT3 (jeder Art) für die Rennstrecke (wobei der Klang des 991.2 alles in den Schatten stellt!)...oder für's Ego...

    GTS (jeder Art, solange 911) als GranTourismo -also für längere Strecken beruflich wie privat...und für's Alter...

    Cayenne für die wichtigen Fahrten offroad...und für das hohe Alter...


    Also "braucht" jeder mindestens 4 Porsche; das ist der (politische) Grund...


    ...und an den Threadstarter: keine Sorge über die niedrigen Cabrio-Preise, Du verkaufst den doch eh' nicht wieder.

    Vielleicht gibst Du ja einem 997-Coupe den Vorzug; der steht (preislich) noch vor der Renaissance!


    964 Cabrio - ist einfach g...! Auch wenn es nicht jeder so sieht.


    LG

    C-P

    ...meiner klingt gruselig im Leerlauf; besonders wenn kalt...

    ...das Getriebe fühlt sich kalt auch an, als wenn alle Zahnräder lose sind...

    ...die Kupplung ruckt ebenfalls...


    ,,,wenn man engagiert (vor allem auf dem Track) fährt, ist die Kiste so laut, dass diese Geräusche untergehen...

    ...aber von außen klingt er: zum niederknien!


    Weder Motor, noch Kupplung sind auf Komfort getrimmt, sondern auf Rennsport. Das wollten wir doch alle!


    Und jetzt haben wir es. --> Umgewöhnen!


    LG

    CP