Posts by KGT

    Kritik erfolgt doch nahezu bei jeder Neuvorstellung (bis auf den 997). Das ist normal und sollte nicht beunruhigen.


    Zu bedenken ist: Hier posten viele „Gusseiserne“ (die sich an den wunderschönen Alten erfreuen) und in Foren meistens auch nur diejenigen, die etwas zu meckern haben. Das ergibt aber keinen repräsentativen Durchschnitt. Die zufriedene Mehrheit ist eine schweigende.


    Also locker bleiben und sich auf sein schönes Auto freuen!

    Hatte das Klappern auch vor Jahren. Topf wurde geöffnet und dann wieder geschweißt. Ergebnis: Habe vor 2 Wochen einen neuen kaufen müssen, da alle Schweißnähte durchgerostet waren. Das kommt davon, wenn man Edelstahl schweißt. Kostete 1.500,—.


    War ein teurer Spaß.

    @Freundlicher:

    Natooliv gibt es ja auch nicht mehr, das ist jetzt Flecktarn. Beides sind kratzfeste Mattlacke.


    Das BRG ist nicht mit AG zu vergleichen, das ist ein Unilack, AG ist metallic.


    Das A-Grün geht meistens (!) eher Richtung helles Anthrazit. Um einen zu martialischen Auftritt zu vermeiden, ist unbedingt der Verzicht auf das beim Elfer recht überflüssige Privacyglas zu empfehlen.


    Trau Dich was: Ich denke heute immer noch, dass ich meinen 997 damals in sealgrau hätte bestellen sollen. Er wurde dann schwarz.

    Das Aventurin-Grün ist imho eine sehr überlegenswerte Farbalternative.


    Leider habe ich damit noch keinen 992 in natura gesehen. Durch das Metallic hätte ich auch wenig Bedenken hinsichtlich eines pseudomilitanten und somit albernen Auftretens. Das NATO-Oliv war schließlich matt (jetzt ist es übrigens Flecktarnung) und um einige Nuancen dunkler.


    Sie erinnert mich sehr an das „Chiltern Green“, meine Lieblingsfarbe klassischer Aston Martins (DB 4GT und 5...).


    Stell doch bitte Bilder aus MA ein, sobald Du da warst.