verdreckter Benzinfilter

  • Moin


    Wie macht sich ein dreckiger Benzinfilter bemerkbar und wie oft sollte dieser gewechselt werden?


    Grüsse

  • macht sich bemerkbar wenn im oberen Drehzaklbereich der Motor stottert oder unruhig/unrund läuft .Ein verdreckter/verstopfter
    Kraftstoffilter hindert die benzinpumpe daran genügend/ausreichend Druck ins System zu bringen . Wechselintervalle alle 60.000 km .
    Spätestens bei 100.000 sollte er erneuert worden sein .
    Kostet so bei 55-59,DM .



    p-doc

  • Hi Hakan


    Beim S2 ist der Wechselintevall für den Benzinfilter bei 40.000 km.


    Auf meiner HP befindet sich eine Wartungsliste für den S2, dort kannst Du alle Arbeiten und Intervalle nachsehen.


    Gruß Frank

  • Hi
    danke euch beiden.


    Das könnte die ursache sein,gestern ist mir bei der Ampel fast der wagen abgesofen.Normal ist der drehzahlmesser bei 1000 umin.Gestern viel er plötzlich auf 500 runter.Vor ca einer Woche gleiches Problem.Plötzlicher leistungsverlust auf der Landstrasse.


    Grüsse

  • Hi, jetzt muß ich auch noch meinen Senf dazugeben: Mein S2 hatte im Leerlauf, an der Ampel z.B., immer einen etwas unruhigen Lauf. Nach dem Luftfilterwechsel war es etwas besser aber immer noch. Jetzt nach dem Benzinfilterwechsel bleibt die Drehzahl immer konstant. Hat sich also gelohnt. Im oberen Drehzahlbereich scheint er (subjektiv)einfach besser am Gas zu hängen. Da ich sehr viel BAB fahre glaube ich jedenfalls das zu merken. Also: Über die Feiertage Luft- und Benzinfilter wechseln! Gruß, Rainer. :lol::lol:

  • Hi
    Frage dazu,den Benzinfilter habe ich mitlerweile besorgt.Nun bin ich am überlgen ob es sinnvoll wäre noch vor dem Abmelden den filter zu wechseln?


    Grüsse

  • Bei mir schwankt auch die Drehzahl im Stand. Will bei Gelegenheit auch den Benzinfilter wechseln lassen. Muss es unbedingt der originale Filter sein oder reicht ein guter aus dem Zubehör? Von wegen Durchflussmenge, Geschwindigkeit....etc.