Subwoofer fuer 944 ?

  • Hallo,
    eigentlich moechte ich meiner Audio im 944 den letzten Schliff geben und noch einen Subwoofer spendieren.
    Meine Untersuchungen haben gezeigt dass man bis 120 Hz runter mit den Originallautsprechern bestens zurecht kommt.
    Also gilt es noch den Bereich < 120 Hz mit einem Subwoofer abzudecken.
    Ich stelle mir eine Kiste vor die einen Verstaerker bereits enthaelt und nur noch Ansteuerung und Versorgungsspannung braucht.
    Und die leicht demontierbar sein soll wenn man mal was zuladen will.
    Ist da eine Bassrolle oder ein Lautsprecher mit >= 20 cm die bessere Wahl ? :jump:


    PS. Ich habe keine Motivation(Zeit) die Pausbacken oder Reserveradmulde umzufunktionieren.
    :)


    Gruss Dietmar

  • Hi


    Ein subwoofer mit eingebauten Verstärker ist nicht gerade billig.
    Aber ein 20er reicht aus.Die Fa. ACR bietet speziel für Autos mit kleinem Kofferraum bzw. Carios eine Bandbasskiste an.20er Bass mit 2 Mitteltöner.1 a Sound und super Bass allerdings ohne eingebaute endstufe.Preis 349 DM.Von einem Rohr würde ich dir abraten-lieber eine Kiste.Ich habe einen 30er Rohr eingebaut mit einer Endstufe in Kofferraum dazu noch die org.Lautsprecher(nicht an die endstufe ang.).Bis zur Stufe 30 (beim Radio) hört sich alles gut an,stärker kann man die org. nicht belasten.
    Wie gesagt 20er reicht aus,bei den 30 kannst du das Rollo nicht mehr drüberziehen ohne das es beim einparken stört.



    MFG