Zusatzgewicht (Cabrio) & Kabelbelegung beim Radio ?

  • Hallo,
    mein 944 cabrio us-ausführung hat ein großes zusatzgewicht in der kofferraummulde hinten rechts. was passiert wenn ich es rausnehme, heb ich dann bei 240 auf der bahn ab, da das cabrio kein heckflügel hat?


    ich hab noch ein anderes problem, die kabel im radioschacht. das bündel mit den 8 lautsprecherkabeln ist klar, aber welche funktion haben die anderen, ich bin kein elektriker und habe auch kein besonderes meßequipment, was machen also folgende kabel:
    1 einzelnes, braun/schwarz
    1 bündel, 1 braun, 1 rot/schwarz, 2 rot
    1 bündel, 1 antenne, 1 schwarz
    1 bündel, 2 rot
    1 bündel, 2 braun, 1 weiß/grün, 1 rot, 2 braun/schwarz, 1 rot/schwarz, 2 rot/schwarz

  • Hallo R2D2


    es ist jedesmal wieder interessant auf was für Ideen so manche "Gewichtsfanatiker" kommen! :)
    Das Gewicht ist ein "Tilger" der ungeliebte Schwingungsfrequenzen aus der Karosse heraus "tilgt". Resonanzschwingungen und sonstiges "Gezappel" der Karosse sind nämlich nicht erwünscht....
    Bau das Ding einfach aus und mach nen Briefbeschwerer draus:)
    (LASS ES DRIN!!! Es sein denn Du stehst auf abvibrierte Schweisspunkte...he he)



    Gruss Günter

  • es ist so, wie Günter sagt.
    Eine Cabrio-Karosse ist naturgemäß schwingungsempfindlicher als ein Coupé (aber auch viel schöner), daher beim 944/968 der Tilger, um unerwünschte Schütteleien zu eliminieren. BMW hat zu diesem Zweck mal im Dreier die Batterie verwendet, sitzt beim 944 leider dafür am falschen Ende des Autos


    ------------------
    924S

  • danke für die info,
    ich bin ja auch kein "gewichtsfanatiker", ichh wollt halt nur wissen wofür es da ist, mein bruder hat in seinem targa nämlich keins und ich bin halt neugierig