Ökonometer

  • Weiss einer von euch wie der Ökonometer im 44er funktioniert( Unterdruck?)
    Wo sitzt eigentlich der Geber dafür, und ist die Anzeige halbwegs genau?

  • Ich gehe mal davon aus, dass Du die Kraftstoffverbrauchsanzeige (O-Ton Porsche)meinst. Also: Einen Hallgeber für die Verbrauchsanzeige gibt es am Tacho um die Geschwindigkeit zu ermitteln (HG und HG+ am Drehzahlmesser). Als zweiter Parameter wird das Einspritzzeitsignal der DME benutz (1 und 5 am Drehzahlmesser) um die Spritmenge zu bestimmen. Beides zusammen ergibt eine recht genaue Anzeige des Verbrauchs.

    Grüße von der Weser
    Götz


    Und immer eine handvoll Straße unter den Rädern

  • Ich denke du müßtest den DZM mit der Verbrauchsanzeige haben, der Anschluß kommt von der DME.