Stabilisatoren

  • Hallo


    Ich bin neu hier. Ich komme aus Holland und versuche um gut deutsch zu schreiben. Aber, fehlerlos geht es leider nicht. Hoffentlich kont ihr das verstehen.Aber jetzt zu meinen frage. Ich habe gehort das Porsche verschiedene stabisilatoren im programm hat oder hatte. Hat jemand erfahrung mit dikkere stabis auf ein 944 S2?
    Herzliche dank und bis bald.


    Grt.Dick

  • für den S2 kannst Du ohne Weiteres alles an Stabis verwenden (natürlich immer zusammen mit den passenden Feder und Dämpfern) was es im turbo gab.
    Ich würde aber nur im Coupé was wrklich Härteres als Serie einbauen, zu Cabrios (egal welchen) paßt das nicht.


    ------------------
    924S

  • Mein S2 ist ein coupe. Ich schoenn ein cup-fahrwerk eingebaut. Morgen kommt noch ein federnbeinbrucke dazu. Denkst du das die andere stabis noch ein weiteres vorteil bringen?


    Grt. Dick

  • Hi Dick, so ausgestattet müsste Dein Wagen liegen wie ein Brett auf der Straße! Ich glaub nicht das man noch mehr machen kann.


    Gruss Micky

  • Micky


    Voher habe ich ein BMW E36 gefahren mit komplet fahrwerk umbau von Schnitzer. Da bringen die andere Stabis ganz viel. Mein S2 fahrt wirklich super. Ich fahre das auto nur als hobby und dann auch noch sehr viel auf die Nordschleife.


    Grt. Dick

  • Dazu fällt mir ein, das ich an meinen alten 944er auf der Hinterachse negativen Sturz hatte. Dann könnte der Wagen in Kurven noch besser liegen.


    Micky

  • Morgen steht mein S2 in die werkstatt und da wird gleich das gleich neu vermessen. Mein tuner hat mich einige daten gegeben und die werden morgen eingesteld. Da gehoert auch die negatiefe sturz bei.


    Grt. Dick