Risse auf dem Amaturenbrett

  • Brauche einen Tipp um Sie wech zubekommen!
    Tigerfell raufkleben ?
    Oder vieleicht Plüsch ?

  • Also bevor du dir noch ein Leopardenfell drüberklebst ;) schau dir mal dieses Bild an:


    [IMG:http://home1.tiscalinet.de/pefa/bilder/b28-4.gif]


    Du hast doch einen 944 I, oder?
    Die Homepage der Firma PEFA findest du hier!



    ------------------
    Andreas


    Ein Forum für alle Porsche - Das PorscheFanForum


    [Dieser Beitrag wurde von Andreas am 09. März 2001 editiert.]

  • Für 2,50 DM wird es echt hart...


    Ich habe mal von einem Reparatur-Set gelesen, aber ob das dann optisch so toll aussieht.. ?:-(


    Wie wäre es denn mit einem Lederüberzug? Ich habe da keine Ahnung, aber wenn man nicht ganz ungeschickt ist, dann dürfte das doch gut aussehen, oder? Und mit Glück bekommst du irgendwo günstig Leder her.


    ------------------
    Andreas


    Ein Forum für alle Porsche - Das PorscheFanForum

  • Habe gerade noch etwas dazu im 924-Forum gefunden:


    Hallo,


    kleiner Tip aus meiner Trickkiste, habe schon viele 24er vor dem sicheren Tod gerettet !
    Habe schon viele Methoden ausprobiert, auch die mit dem Spachtel und neu einfärben alles Sch... !
    Am besten du machst das Armaturenbrett richtig sauber, klebst die Ränder an den Rissen gut und exakt ab und gehst mit einer Kartusche Silikon vorsichtig daran den Riss zu schließen ! nachdem das Silikon angetrocknet (nicht durchgetrocknet) ist gehst du nochmal mit Silikon vorsichtig drüber und entfernst dann die Abklebung!
    Silikon ist Dauerelastisch und bleicht in der Sonne nicht aus, deshalb nicht aus versehen Acrylat nehmen bleicht und reisst!
    damit du in Zukunft von Rissen verschont bleibst reibe das Armaturenbrett so ca. 1-2 mal im Jahr mit Glycerin ein, daß zieht ein und "erneuert" die innere Struktur anders als irgendwelche Silikonsprays, die nur die Oberfläche zum Glänzen bringen!


    ==============================


    Vielleicht habe ich eine interessante Adresse für den einen oder anderen, der auf der Suche nach Ersatzteilen ist.
    Bei der Firma P.T.G. in 45663 Recklinghausen, Bochumer Straße 96a, habe ich vor einiger Zeit ein Armaturenbrett für meinen 82er 944 gekauft, absolut ohne Risse und in gutem Zustand für 250 DM.
    Bei der Firma gibt es (fast) alle Teile für alle Transaxle-Modelle. Der Chef schlachtet alles, was ihm unter die Finger kommt. Er hat nach eigenen Angaben "eine Million Porscheteile" am Lager liegen. Wer Interesse hat, kann ja mal anrufen, Tel. und Fax 02361/34565. Öffnungszeiten Mo - Fr von 15.00 bis 19.00 Uhr, Sa. 10.00 bis 13.00 Uhr.
    Einen Eindruck von der Firma müßt Ihr Euch allerdings selber verschaffen.




    ------------------
    Andreas


    Ein Forum für alle Porsche - Das PorscheFanForum

  • Hallo !
    2,50 Mark hmmmmm......
    Schmeiss doch jeden unnötigen Schmarrn rauss, wie Tachometer oder Ablagen und lass nur Lenkrad und vielleicht Schaltknauf drin--- und du hast ein DTM-feeling sondergleichen :-) ! Wohlgemerkt hat die Lotus Elise bekannterweise ja auch nicht mehr drin !!
    Sportliche Grüsse Patrick !

  • Habe alle Möglichkeiten abgewogen und einige Beiträge im Farum gelesen !Ergebnis :
    Reifen Neu !
    Motor 120000 km !
    Bremsen noch 30 % !
    Lenkung ok !
    Optimax tanken und fahren !
    SCHEISS auf die Risse ! :-)
    Mit bestem Dank