Kabel von Batterie bis Kofferraum

  • Hallo,


    wie verlege ich am besten ein Stromkabel von der Batterie bis in den Kofferraum? Besonders an der Stelle von Motorraum in Innenraum? Gibt es da eine bevorzugte Stelle, wo evtl. auch andere Kabel verlegt sind, nicht gebohrt oder das Amaturenbrett demontiert werden muss?


    Vielen Dank,


    Johannes

  • Servus, ich hatte auch gehofft hier eine Antwort zu finden. Falls Du eine Antwort per Mail bekommen haben solltest, wäre es nett diese an mich weiterzuleiten. Ich wollte auch schonmal ein Stromkabel nach hinten verlegen.
    Gruß
    Carli

  • Da kann ich eine Teillösung anbieten:
    für mein Funkgerät (braucht max 20 Amp) geht ein dickes zweipoliges Kabel von der Batterie (erstmal Sicherung auf !beiden! Adern) zum Relaiskasten, dann durch ein Loch im Kastendeckel an der Relais- und Sicherungsplatte vorbei ins Innere, dann zur Konsole mit dem Radio. An der Seite unter der Tunnelauflage dann nach hinten. Das Funkgerät ist unter dem Beifahrersitz angebracht. Nach hinten gehts am einfachsten unterm Teppich weiter.


    [Dieser Beitrag wurde von Uwe am 23. Januar 2001 editiert.]

  • Sicherungskasten öffnen,Schrauben vom Sicherungskasten herausdrehen. Gesamter Kasten kann jetzt angehoben werden.Der vorhandene Kabelstrang wird durch eine Gummitülle geführt.Dort das Kabel durchführen.Weiterführung unter Dichtungen,Teppichen,Verkleidungen ect.P.S.:Warum nimmst Du den Strom nicht aus dem Kofferraum(Pluspole an Dachmotor links unter der Seitenklappe/Lampenträger ect.)?

    Formerly known as P944Targa
    Ich wünsche allen Usern eine schöne Zeit im PFF

  • Hallo Leute,


    ich will ja nicht beleidigend erscheinen aber habt ihr keine Augen im Kopf.
    Genau hinter der Batterie geht ein Strang Kabel in den Wageninnenraum.
    Dort habe ich sogar ein 35 mm2 Kabel durchgezogen.(Ist genug Platz)
    Etwas Silicon nehmen damit es besser rutscht.
    Ihr kommt dann über dem Handschuhfach raus.
    Gilt für 944 II


    MFG Gerhard (http://www.autohifi-club.de)

    Sound Quality Anlage Porsche 964
    Bester Klang Car&Sound Sinsheim 2007
    Headunit: Pioneer DEH-P88RS
    Amplifier: Audio Art HC 50, Zapco Studio 204
    Speaker: Allkus PP 150, Dynaudio MD100
    Woofer: Dynaudio MW170

  • Hallo ,sage mir mal was Du mit einem so dicken Kabel im Kofferraum willst ???


    Brösel