944 S2 / 968 Nockenwellen Problem

  • Hallo 944 S2 und 968er Fahrer,


    Habe mir vor 2 Wochen 'nen 968er geleistet, 98.000 km auf der Uhr, super gelaufen, von Privat also ohne Garantie. Bin dann zum PZ um den Zahnriemen nachspannen zu lassen der vor 3000 km gewechselt wurde und habe dabei den Werkstattmeister "genötigt" den Ventildeckel abzunehmen um mal nach der Steuerkette und den Nockenwellen zu schauen (verschiedene Berichte im Internet dass die Dinger vorzeitig verschleissen). Der Werkstattmeister hat natürlich gesagt: "Machen wir nicht, steht erst bei 160.000 km an", hat nach etlichem Generve meinerseits doch nen Mechaniker drangesetzt.


    Oh Wunder, ein Zahnrad auf der Einlassnockenwelle leidet an Zahnausfall ... 1 Zahn abgebrochen, die anderen noch OK und die Gleitplatte auf dem Spanner auch schon ziemlich verschlissen.


    Also ... ne Reparatur von +/- 6000 DM ... mal sehen ob Porsche was auf Kulanz nimmt.


    Wer hier im Forum hat schon ne ähnliche Erfahrung gemacht und wie hat sich Porsche benommen???


    Vielen Dank für jede Antwort,


    Patrick

  • Hallo Patrick, kuck doch mal unter Kettenspanner S2.


    Gruss Micky