• Hallo Fans,
    welches Anzugsmoment ist denn für S2 Zündkerzen vorgeschrieben? Gibts Erfahrungen über die neuen Zündkerzen mit 4 Elektroden?
    Ciao
    Stefan


    PS: Frohe Weihnachten allen,
    ein dickes Lob den Webmastern!

  • Hi Stefan,
    ersteinmal "Frohe Weihnachten" ;o)


    Die Zündkerzen sollten mit 25 bis 30 Nm angezogen werden. Der Elektrodenabstand sollte 0,7 bis 0,8 mm betragen.
    Ich habe bei meinem S2 die von Porsche vorgeschriebenden Bosch WR5DC reingeschraubt und bin soweit damit sehr zufrieden.


    Aber wie das Wetter so aussieht, werde ich das Schätzchen wohl in der Garage stehen lassen müssen *heul*


    Gruss Marco

  • Wollte auch die 4-poligen montieren.Liegt aber lt. PZ keine Freigabe für vor.Habs dann sein lassen.Warte darauf,daß vielleicht mal jemand so "heiß" drauf ist,daß er wegen einer Freigabe bei Porsche nachfragt:-)Vorteile+Kenn-Nummer dann bitte im Forum veröffentlichen! Es grüßt der durch Weihnachtsessen übergewichtige+faule T.B.

    Formerly known as P944Targa
    Ich wünsche allen Usern eine schöne Zeit im PFF

  • Hallo Zusammen,


    Habe die Bosch WR56 (4-polige Elektroden) und
    die Beru UX56 (4-polige Elektroden) bereits
    in meinem '91er S2 gefahren. Bei der Beru
    springt er einen klizekleinen Hauch besser
    an wenn es kalt ist. Ansonsten kann ich keine
    fühlbaren Verbesserungen bemerken.


    Die Bosch WR5DTC ist übrigends eine sogenannte Long-Life-Zündkerze, die u.a. bei VW Fahrzeugen zum Einsatz kommt. Der
    Wechselintervall ist 60TKM, wenn ich mich
    recht entsinne.


    Für Zündkerzen braucht man(n) keine Freigaben
    vom Hersteller.


    Grüsse


    Jürgen