Sportfahrwerk beim S2 oder nicht ?

  • Hallo,


    hat von Euch einer die Details was das Sportfahrwerk beim S2 beinhaltet ?


    Grund der Frage ist, dass obwohl ich nicht die Option M030 habe, ich offensichtlich troztdem ein Sportfahrwerk habe.
    Das sagt zumindest die Nummer meines vorderen (linken) Federbeines aus :
    Porschenummer 951.343.031.12


    Das Federbein mit der Nummer 944.343.031.19. ist wohl das Standardfahrwerk vorn beim S2.(Und das habe ich jetzt falsch bestellt. :k: )


    Sind die Federn auch unterschiedlich zwischen Standard und nicht hoehenverstellbarem Sportfahrwerk ?

    944S2, M030, OVP 1991 102.537 DM

  • Tag W.D .
    Das Thema hatten wir beide doch schonmal, oder ?
    Egal , also Sportfahrwerk M030 beiinhaltet beim S2 folgendes :
    große Bremsanlage vorn mit 304er Bremsscheiben und großen Sätteln , Dämpfer Koni höhenverstellbar mit Feder Kennzeichnung weiss-gelb.
    Du hast warscheinlich M031 , das ist dann Sportliches Fahrwerk nicht höhenverstellbar , mit nur Dämpfern (F&S)und Federn Kennzeichnung beige , aber ohne größere Bremsanlage vorn ( ab Modell 90-).



    p-doc

  • Hallo Alex,


    ja das Thema bleibt aktuell.
    Du hast recht, es ist die M031 Option.
    Das steht jedenfalls im Trackingbeleg des Wagens.
    Dann scheint M031 die Nachfolgeoption fuer M474 zu sein.(So habe ich es in meinem Modelljahr 88 Porscheprospekt gesehen.
    Da steht das auch fuer sportliche Stossdaempfer/ohne Hoehenverstellung.)


    Jetzt habe ich aber vorne auch die grossen Bremssaettel vom Turbo (bzw. M030-Fahrwerk.)Ich weiss nicht ob die nachgeruestet wurden,oder ob das 1991 Standard war.


    Mein Problem ist,dass ich jetzt 3 neue Standardstossdaempfer drin habe und ich nicht weiss , ob die mit den Federn harmonieren.????


    Werner M. sagte mir jetzt dass die Feder des Sportfahrwerks ca. 110mm Durchmesser haben, gegenueber 122mm beim Standardfahrwerk.


    Allerdings ist mir am Wochenene,beim Einbau des vorderen (Standard)stossdaempfers nicht aufgefallen, dass die Feder im Federbein nicht richtig reinpasst.


    Hast Du eine Idee ob ich jetzt doch noch alles auf Sportstossdaempfer umruesten sollte ?

    944S2, M030, OVP 1991 102.537 DM

  • Hallo Wolf-Dietmar,


    die Bremssättel vorne sind bei dem Normal-
    fahrwerk und den Sportfahrwerken unter-
    schiedlich am Federbein verschraubt. Das
    Normale ist in Richtung der (imaginaren)
    Achse der Vorderräder verschraubt, von
    innen nach außen.


    Gruß


    Jürgen