doppelter Spritverbrauch

  • Hakan,
    so wie sich das bei Dir anhört würde ich auf die Lamdasonde tippen. Die kannst Du prüfen, indem Du eine AU durchführen lässt.
    @all
    Ich bin nicht in die Luft gegangen. Ich denke nur manches mal das Ihr etwas Kleinkariert denkt... Es ist doch auch egal was ein jeder an Sprit verbraucht! Jeder kann sich den Sprit einteilen wie er will, der eine kommt dann weiter und der andere schneller weg.
    Wooky
    Ich hatte nach dem Chip Einbau den gleichen Verbrauch oder ehr weniger, tja, das gibt es auch...
    Dietmar ,
    die 40 Liter waren ein Beispiel, um das zu verbrauchen muss ich schon mindestens ein V8 Porsche fahren und den volle Pulle... zur Zeit reicht mir mein Turbo! :D

  • Hi


    ich weiß garnicht warum überhaupt über den Spritverbrauch geredet wird bei unseren Fahrzeugen Leistung braucht nun mal Sprit und was unsere brauchen das ist doch garnichts!!!


    Und jedem dem das zuviel ist dem würde ich dem Tipp geben doch sich einen Lupo oder so zu kaufen oder einen Diesel dann kann man auch über Spritverbrauch reden.
    Das betrifft nicht nur die Sportwagenbesitzer sondern jedem der einen Mittelklassewagen oder Oberklasse hat.


    Es ist doch Zeitverschwendung über sowas sich überhaupt einen Kopf zumachen,ich weiß nicht einmal genau was meiner verbraucht(es intressiert mich auch nicht),aber ich weiß das ich nach 400 km tanken fahre und wo es Tankstellen gibt so einfach ist das.


    Ich habe bis jetzt immer die Autos gefahren die mir gefallen haben aber einen Wagen nach dem Spritverbrauch zukaufen oder auch zufahren wäre das letzte was ich machen würde.


    Ich würde meinen sogar fahren wenn er 30 - 40 L verbraucht,man weiß ja vorher was man sich kaufen geht einen Sportwagen und keinen Kleinwagen.


    Das mußte ich mal los werden

  • Hi dede


    Klar hast schon recht. Aber das Verhältniss muss auch stimmen.
    EIn 4 Zylinder der 20 l schluckt ist schon extrem.Vergleich mal das mit einem V8 von Porsche..... oder einem V12 von Bmw
    Ich hab nichts gegen den allgemeinen Verbrauch von das in der Regel 10-13 (bei Bleifuss auch schon 15) l ist. Aber alles was darüber geht ist nicht normal und weshalb mehr bezahlen wen es auch billiger geht durch die Rep.



    Grüsse

  • Hi Hakan


    du warst auch nicht gemeint denn wenn ich plötzlich nach 200 km statt nach 400 km tanken müßte würde ich das auch prüfen lassen. ;)

  • Hallo Hakan !


    Bist Du eigentlich sicher, ob Du den Sprit überhaupt auch "verbrauchst"? Letzte Woche war bei meinem Kumpel in der Werkstatt auch jemand mit ähnlichen Problemen bei seinem 944; da war ganz einfach die Spritleitung durchgegammelt! Es kam noch genug Sprit am Motor an, so das man von daher nichts gemerkt hat; aber mindestens die hälfte landete beim Fahren auf der Strasse. Hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber ein Blick unter den Wagen bei laufendem Motor kostet ja auch nichts.


    Gruß
    Peter