Brauche mal nen Tip (Kupplung?)

  • Hi,


    son Scheiß, irgendwiejagt eine Investition die nächste.
    Ich habe seit neuem nen echt merkwürdiges Phänomen an meinem 944 endeckt.
    Wenn ich mit wenig Gas im ersten Gang die Kupplung kommen lasse, dann rappelt die Kiste als ob die Reifen durchdrehen würden ( tun sie aber nicht).
    Nun woran könnte es liegen, hab mal so Kupplung in den Raum gestellt habe aber sonst keine Anzeichen, die auf nen Kupplungsschaden hindeuten würden.
    Wenn jemand das Problem kennt oder auch nur so ne Idee hat, wäre cool wenn ihr mal was sschreibt.
    Danke :D

  • Hi,


    das "Problem" müsstest Du dann auch haben, wenn Du mit schleifender Kupplung rückwärts fährst, oder: Das rappelt wie ein loses Motorlager, schaukelt sich auf und sobald Du auskuppelst, ist's weg?


    Das ist dann höchstwahrscheinlich das Transaxle, das Lagerspiel hat, und bei niedriger Drehzahl (daher im ersten Gang) unrund läuft ...


    Gruß Frank

  • Hm,
    ich hätte jetzt eher an die Kupplungsscheibe gedacht.
    War doch neulich mal ein Thema mit so nem Gummi auf der Scheibe?
    Gruß
    T.B.

    Formerly known as P944Targa
    Ich wünsche allen Usern eine schöne Zeit im PFF

  • Hi,


    erstmal Danke!!
    Erst mal zum Transaxle: Falls es kaputt ist, hat jemand ne Ahnung, was das kostet und ob man es eventuell selber reparieren kann.
    Die gleiche Frage gilt übrigens auch für die Kupplung!
    Ist aber dennoch sehr Merkwürdig, denn es taucht nur beim vorwärts fahren im 1. Gang auf und dannach nicht wieder. ( auch nicht im Rückwärtsgang)

  • Hi


    ein gebr. Trans.. bekommst du für ca. 250 DM.
    Ob man dieses selber rep. kann liegt an dir :-).keine Ahnung ob du dafür ins PZ musst.
    Kupplung kostet knapp 1100 DM,dies kan man aber selber wechseln


    Grüsse

  • Vorweg: Ich habe KEINE Ahnung ob das damit zusammenhängt: Gleiches Symptom hatte ich bei meinem auch. Ebenfalls die Kupplung im Verdacht. Ein paar Wochen später hatte der Kupplungsnehmerzylinder aufgegeben und verteilte mit voller Begeisterung Bremsbrühe. (Speziell dann, wenn ich bei meinen Eltern zu Besuch in der Einfahrt stand). Seit der Zylinder getauscht wurde, ist dieses Problem nie wieder aufgetreten...Zufall oder hat einer eine Theorie?

  • Hi
    Eine extrem rubbelnde kupplung hat ich bis vor kurzem auch und dachte naja die is halt bald fällig das problem lag aber darin das , dass heizungsventil über dem guckloch in der kupplungsglocke undicht war, und zwar an dem vom unterdruckbetätigten kleinen hebel, dadurch is immer ein wenig kühlwasser durch das guckloch in die kupplung gelaufen und die mitnehmerscheibe stellenweise verschmiert.Seitdem ich ein neues heizungsventil habe hat es nicht mehr gerubbelt.


    Grüsse
    Frank

    Grüsse
    Frank





    " Leben und Leben Lassen "