Getriebeschaden beim S2?

  • Vor kurzem wollte ich zwei Freunden zeigen was mein S2 so drauf hat.Auf einer langen Streckenabschnitt gab ich ihm die Sporen. Bei etwa 140 wollte ich in den 5. Gang. aber irgendetwas sperrte sich vehement dagegen so das ich im Leerlauf an einer Bushaltestelle anhalten musste. :confused: Ich achtete auf irgendwelche Gräusche doch der Motor hörte sich ganz normal an. (wenn ich ihn heize dann NUR im warmen zustand). Ich wollte wieder losfahren, trat die Kupplung, und bekamm eine extreme "Massage" vom Schalthebel verpasst. :mad: Es war so als ob ich den Gang einlegen wollte ohne die Kupplung zu treten!!!Nach vielem Rumprobieren und ausschalten des Motors., konnte ich wieder schalten.
    Doch wenn ich jetzt fahre und abrupt vom gas gehe ruckelt der ganze wagen genauso wie wenn ich schnell aufs Gaspedal trete. War vorher nie so!
    Ist jetzt mein Getriebe oder meine Kupplung futsch? Weil das Schalten macht nach wie vor keine Probleme. Hilfe!!!!
    Was hat dieses "Bonanza" mäsige ruckeln wohl zu bedeuten?

    `89er 944 S2 mit Motor von 91er - ein undankbares Miststück......Abgemeldet fürs Studium. Jetzt fahre ich Mercedes....190E.

  • halli hallo
    ich bin zwar ein newbie bei porsche und erst 17.
    egal :D
    auf http://www.944er.de/ gibts unter tips bei kaufberatung eine ewige liste was sein kann wenn ..........
    einfach mal durchlesen. vielleicht ist dein fall auch dabei. kupplungstest....
    vielleicht hilft dir das was


    cu
    ?:-(

  • Wenn die Kupplung beim Anfahren rupft, würde ich auf eine gebroche Dämpfungsfeder in der Kupplungsscheibe tippen.

  • Hallo,

    hatte genau das selbe Problem mit meinem S2, da war die Kupplungsscheibe gebrochen. ( kosten ca. 3000 DM).

  • Hallo FMW944,


    mir ist das selber leider auch schon passiert, 1 Woche nachdem ich das Auto erstanden hatte. Konnte auf den Autobahn auf einmal nicht mehr in den 4. runterschalten und musste auf den Standstreifen ausrollen... ?:-(
    In der Kupplungsscheibe ist ein Gummidaempfer, der hatte sich zerlegt und die einzelnen Fetzen hatten sich zwischen Scheibe und Druckplatte verklemmt. Belag von der Scheibe war eigentlich noch ganz ok, nur der bleode Gummi war schon ziemlich sproede.
    Viel fahren wuerde ich jetzt nicht mehr, weil du saemtliche Vibrationen und Lastwechsel ungedaempft aufs Getriebe weitergibst...


    Gruss
    Nitramin


    PS: Es gibt auch ne Kupplung mit Metallfedern, angeblich fuer den Turbo (die koennen scheinbar aber auch brechen), ich weiss nicht ganz sicher, ob die auch fuer den S2 passt. %*} %*}

  • Aloha,


    ich bin gerade dabei in meinen normalen 944 II eine Turbokupplung einzubauen.
    Dafür braucht man einen anderen Kupplungsautomaten, einen anderen Anlasserzahnkranz, ein anderes Ausrücklager, eine andere Ausrückgabel, eine andere Schwungscheibe u. natürlich die Kupplungsscheibe vom Turbo.
    Ab Bj 2/85 ist die Kupplungsglocke angeblich mit dem Turbo identisch.
    Komischerweise war bei meinem 86' er Exemplar aber original noch eine alte (Durchmesser zu klein) Kupplungsglocke verbaut.
    Alle Teile habe ich bei der Firma Bayer bestellt. Die geben einen auch gute Tips. Der hat mir sogar die falsche Kupplungsglocke kostenlos gegen eine passende getauscht. Ob's dann wirklich alles geklappt hat, erzähl ich euch dann wenns fertig ist. Mir fehlt momentan ein wenig die Zeit zum Weiterschrauben.


    (;:)(;:)

    RS Thomas
    944 II mj. 1986 / turbo conversion
    911 Carrera mj. 1986

  • FMW, ich tippe wie die anderen auf die Kupplung. Das gleiche Symptom hatte ich bei meinem S2 und hab erst bei 40 km/h!!! auf der Autobahn wieder einen Gang reinbekommen (den 3.) und bin so nach hause gefahren. Danach (Angebote vom PZ Chemnitz und von Bayreuth eingeholt. Chemnitz wollte DM 3300, später DM 3000 und Bayreuth hat die Geschichte für DM 2600 gerichtet. Bin halt mit Zwischengas nach Bayreuth gefahren.. Es war zwar kein Geschenk, aber bei der Ersparnis... :D Ursache war bei mir eine gebrochene Kupplungsfeder.... Der Belag wäre zwar noch für 20.000 km gut gewesen, war aber eben auch nicht mehr der beste...