PORSCHE Outdoor-Car-Cover

  • Hallo!

    Hat zufälligerweise jemand das Teil schon in Verwendung?


    Quelle: PORSCHE Service Magazin, Ausgabe Frühjahr 2019, Seite 20


    Habe ich gestern im PZ entdeckt und spiele mit dem Gedanken, mir das zu holen.


    Meine Fragen:

    1. Innenkaschierung

    (Auf dem Foto sieht das Material doch recht dünn aus, siehe die Kanten.)

    2. Wie "wasserdicht" ist es tatsächlich?

    (eher nur so 10-20%, weil sie schreiben ja "wasserabweisend")

    3. Passgenauigkeit?

    (wie auf dem Bild, echt so stramm beim Cayenne)

    4. Kordel unten zum Zurren oder nur ein Gummizug?

    (denn dann nimmt der nächste Sturm das Teil mit auf die Reise...:roargh:)

    5. Wie funktioniert die Diebstahlsicherung?


    Grüße

    M.

    PS: Ich habe bereits ein NICHT-PORSCHE "Pelerine" vor Jahren gekauft, die ich in der nächsten Zeit ersetzen will. Die hatte die oben abgefragten Eigenschaften und war etwas "günstiger", aber auch nicht so billig wie diese Chinadinger im Angebot, nur das PORSCHE Logo und den Schriftzug eben nicht. Stellt sich die Frage ob es das dann Wert ist.

    Alle Angaben ohne Gewähr!

  • Da hattest du doch mehr Zeit als gedacht beim warten auf das Plastikteil :rf::rf::rf:

  • Ja, aber den Cayenne für 119 T dort werde ich auf keinen Fall kaufen... k:timeout:

    Alle Angaben ohne Gewähr!

  • Ja das sind schon Preise und das geht beim Cayenne ja auch noch deutlich teurer.

  • Schade, scheint wohl keiner so ein "PORSCHE Cover" in Benutzung zu haben.

    abwarten...:kwink:

    Alle Angaben ohne Gewähr!

  • Der Cay ist da jeden Tag Auto. Der braucht keine Abdeckplane :kwink:

  • Stimmt bedingt, aber deswegen habe ich die 3** EURONEN als Basis für einen neuen THORENS Plattenspieler genommen, ein phänomenales "Jeden Tag Gerät" :kwink:

    Alle Angaben ohne Gewähr!

+