Leistungssteigerung Panamera Turbo

  • Guten Abend


    Ich habe eine Frage zur Leistungssteigerung an einem Panamera Turbo Sport Turismo. Ich hatte dazu letztens schonmal einen Beitrag gestartet, in dem es um Techart ging. Jetzt habe ich noch ein Angebot einer anderen Firma, die mir zwei Optionen bietet: Entweder der Einbau eines Zusatzsteuergerätes oder die Einzelabstimmung auf einem Prüfstand.


    Sehe ich das richtig so, dass bei dem Einbau eines weiteren Steuergerätes einfach bestehende Signale irgendwie verfälscht werden? Und wird bei der Einzelabstimmung das existierende Programm von Porsche (Zündung, Einspritzung, was auch immer) einfach überschrieben?


    Welche Option würdet ihr wählen? Habe ich zumindest den Unterschied der beiden Verfahren richtig verstanden?


    Bitte keine Diskussion über die generelle Sinnhaftigkeit dieses Vorhabens starten.


    Ich wünsche noch einen angenehmen Abend.


    Matthias

  • Ja siehst Du richtig. Ich würde immer eine individuelle Abstimmung vom Profi empfehlen.

  • Hallo Matthias,

    ich bin auf deinen Beitrag gestoßen.

    Mein Name ist Tobias und ich bin in der Geschäftsleitung von TECHART. Gerne lade ich Dich zu einem persönlichen kennenlernen bei uns ein inkl. Werksführung.
    Bezgl. der TECHTRONIC hätte ich auch ein spezielles Angebot für alle Interessenten.

    Im Vergleich zu den meisten After Sales Garantien, bietet Dir unsere TECHART-Protect tatsächlich einen vollumfänglichen Schutz (ohne Wertbegrenzungen bei einem abgedeckten Schaden). Und das besten daran - die TECHTRONIC Leistungssteigerung ist Homologiert.

    Würde uns freuen, Dir die Welt von TECHART live näher zu bringen.

    Bei Fragen kannst Du Dich gerne melden.

    Wünsche noch einen schönen Tag!

    Grüße,


    Tobias

  • ...ganz klar pro individualabstimmung, sofern der tuner profi.

  • Die Techart Protect bezieht sich nach meiner Kenntnis nur auf durch das Tuning verursachte Motorschäden, aber ist keine Garantie auf den Motor als solches oder

    Antriebsstrang.


    So, jetzt habe ich Motorschaden, Porsche Händler schickt mich gleich vom Hof, da Zusatzsteuergerät eingebaut war. Porsche lehnt jede Garantie ab, wenn am Auto was verändert wurde.ECE Gutachten interessiert Porsche nicht.


    So Tobias: Jetzt lasse ich Auto zu Euch (Techart) abschleppen und Ihr stellt fest, mal angenommen Kolbenkipper, liegt nicht am Tuning. Da stehe ich ja blöd da, niemand will zahlen.


    Gruß Horst