Ölwannendichtung wechseln

  • Hallo Leute,


    Mal wieder eine Frage von mir:

    Möchte morgen die Ölwannendichtung an meinem 924S wechseln. Irgendwelche Tipps und Tricks oder vielleicht sogar eine Anleitung die er mir mit auf den Weg geben könnte? Habe mal etwas gesucht und nur herausgefunden das ein Träger rausmuss und der Motor angehoben werden muss.


    Hätte auch noch jemand die Anzugsmomente bzw. die Anzugsreihenfolge der Ölwannenschrauben parat? Aus dem Beitrag über Anzugsmomente bin ich nicht schlau geworden (Stufe 4 -> 4NM? Stufe 10 -> 10NM? zu wenig für meinen Geschmack) . Habe es auch nochmal als JPEG angehängt.


    Bin für eure Hilfe stets dankbar:thumbsup:

  • Moin ,

    ist doch klar beschrieben.

    1. Handfest anziehen

    2. Auf 4 Nm anziehen

    3. Auf 10 Nm anziehen.


    Wegebaut werden muss die Achse damit du die Ölwanne ab und raus bekommst.

  • Achse mit Lenkgetriebe muss weg, Motor aufgehängt werden. Kreuzgelenk vom Lenkgetriebe lösen. Die Dichtung am besten mit etwas Dichmittel einstreichen, damit die etwas klebt, sonst wird das eine nervige Sache.