• Ich fahre sehr selten auf die RS und zu 90% nur AB. Also ist für mich ein Turbo/S das ideale Fahrzeug.

    90% Autobahn mit einem Cabrio ? Ich denke dann wäre ein Turbo Coupe sicherlich das sinnvollere Auto oder fährst du auf der AB offen ?

  • 90% Autobahn mit einem Cabrio ? Ich denke dann wäre ein Turbo Coupe sicherlich das sinnvollere Auto oder fährst du auf der AB offen ?

    Für Wolfgang kann ich nicht sprechen, aber bei mir ist das Dach immer unten, auch auf der Autobahn!


    Mit Windschott ist da auch kein Orkan im Cockpit! :)

    Grüße
    shneapfla


    [X] <- Nail here for a new monitor

  • ..was ist mit dem Sound im Turbo S ? :hilferuf:

    ...was ist mit dem Sound?


    Klar, es ist kein Sauger, aber wenn die beiden Trompeten blasen, dann muss ich sagen, ist das für mich von der Lautstärke mehr als genug. Im offenen Cabrio dann noch schöner :thumb:


    Ich bin aber auch kein Krawallbruder und schalte bewusst in der Stadt auf 'normal'. Dann ist jeder Golf GTI, Focus RS, AMG45 oder die sonstigen 4-zylindrigen Knalltüten (Auto) deutlich präsenter.


    Macht mir aber nichts aus, denn nach dem Ortsschild stimmt die Reihenfolge dann wieder ]:-):thumbsup:

  • ...um auf die Ausgangsfrage zurück zu kommen, glaube ich, dass auf Basis der reinen Fahrzeugdaten nicht mehr als 60-70T€ als VK zu erzielen ist.
    Wenn man über Händler/PZ verkauft schlagen sich der Umgang mit dem 11er oder der sehr gute Pflegezustand nur sehr bedingt auf den Preis nieder. Habe ich beim Verkauf meines 997.2TT Cab. selber erfahren müssen.

    Beim Privat-Verkauf haben diese Themen eine höhere Relevanz. Aber diese Fahrzeugklasse lässt sich nicht so einfach privat veräußern. Meiner Erfahrung nach hat das folgenden Grund: bei Fahrzeugen mit dem Alter, der Laufleistung und Preis >60T€ wird gewisse Sicherheit erwartet (Garantie, Gewährleistung), so dass keine großen Folgekosten in den nächsten Jahren entstehen...Wünsche viel Glück beim Verkauf (falls noch geplant).

  • Es ging mir von Anfang an nur um eine Einschätzung des Verkaufspreises und nicht um den Verkauf des Autos.


    @Tom230, warum sollte ein Coupe auf der AB gegnüber dem Cabrio Vorteile haben?

    Ich fahre auf der AB selten offen, allerdings dann auch nicht Dauertempo >200 km/h.

    Das Offenfahren ist für die Touren durch das Münsterland etc. gedacht, auf der AB ist das Offenfahren sehr laut, auch durch die anderen Verkehrsteilnehmer. Das macht mir dann nicht mehr soviel Spaß.


    Lustig finde ich, dass viele auch leistungsstarke Fahrzeugbesitzer meinen, dass ein offenes Cabrio seine Schnelligkeit verloren hat und wundern sich dann, dass ich auch mit 250 km/h noch locker an jeden Abgeregelten vorbei fahre.

    Offen bis 300 km/h bin ich schon gefahren, nur macht das nicht wirklich Spaß.

    Noch zum Auto (Serienzustand) selbst. Laut Capristo liegt er leistungsmäßig bei 585 PS. Da ist es auch einem Mercedes GT, Nissan GT etc. kaum möglich, mich stehen zu lassen.

    Also die Turbos stehen schon recht gut im Futter, Leistungsplus ~ 10%.

    Bei den Beschleunigungswerten liegt der Turbo S bei etwa:


    0 - 100 km/h = 3,05 s

    100 - 200 km/h = 7,2 s

    0 - 200 km/h = 10,25 s


    Das sind für ein Seriencabrio mit 1640 kg schon gute Werte.


    Das Einzige was mich etwas stört, ist die Langsamkeit des PDK beim manuellen Schalten. Im Automatikmodus schaltet es wiederum sehr schnell.


    Ich hatte jetzt gerade einen Reifenwechsel. Gehalten haben die Pneus rund 58.600 km.


    Nach 120.000 km (Motorfahrleistung) wurden jetzt alle Zündkerzen, alle Zündspulen und der Antriebsriemen gewechselt. Zwischenzeitlich gab es keinerlei Probleme mit dem Auto.


    Ein wirklich sehr gutes Auto, dessen Performance keine Wünsche aufkommen lässt. Sicher bietet ein 991 und jetzt ein 992 einiges mehr, aber brauche ich das wirklich?

    Ich wohl nicht, also bleibt er noch bei mir.

    .....997/2 Turbo S Cabrio


    Gruß
    Wolfgang



    Ich weise darauf hin, dass ich nach bestem Wissen und Gewissen meine Weisheiten selbst gewusst habe.

    Eventuelle Ähnlichkeiten mit anderen Weisheiten sind wissentlich unbewusst.




  • Moin, das einzig witzige am schnell offen fahren sind die Gesichter der der abgeregelten beim vorbeifahren. Da mein Carrera deutlich weniger Leistung hat als die Turbos, kann ich das länger genießen 8o.

    Aber wirklich Spass macht es nicht...

    LG Ralph

    Es ist auch eine Frage des eigenen Horizonts wie weit man sehen kann.


    Fahrzeuge:
    Heico Volvo V70
    996 C4 Fl 4,0L Cabrio/powered by TTP :D

    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/789684.html

  • Ich habe noch nie einen Gesichtsausdruck von jemandem erkennen können, den ich mit mehr als 250 Km/h überholt habe - dass können wohl nur Cabrio - Fahrer.. :])


    Schönes Wochenende


    Gruß Mike

    Birth School Flatsix Death

+