Stoßstangen Problem....brauche mal Eure Hilfe

  • Hallo liebe Freunde mit dem gleichen Krankheitsbild 😎,

    ich habe vor einigen Wochen einen 944 S1 erstanden und schon einiges an Arbeit reingesteckt.

    Nun steht die Karosserie an und eine damit verbundene Folierung.

    Der Wagen hatte beim Kauf eine amerikanische Stoßstange verbaut. Die soll nun einer "deutschen/europäischen" weichen.

    Leider sind die Angaben der Verkäufer teils nicht sehr aufschlussreich. So habe ich heute eine angebliche 944 Stoßstange gekauft, die allerdings nicht passt.

    Ich füge ein Bild der alten und der gekauften schwarzen Stoßstange bei.

    Wonach muss ich denn nun suchen?

    Die herkömmliche Stoßstange möchte ich nicht, da der Gummirammschutz der Folierung weichen muss und die amerikanische nur durch den Gummi zusammen gehalten wird.

    Müsste dann die 3 Teile zusammen spachteln, fürchterlich 😱.

    Könnt Ihr mir da mal ein paar Infos geben?

    Vielen Dank und viele Grüße

    Frank

    pff.de/wcf/index.php?attachment/563245/

    Frei nach unserem Walter: "Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!"


    997 C2 FL Cabrio

    944 S1

    987 S FL ( - 2017)

    987 vFL ( - 2015)

    Skoda Fabia (kleiner Tscheche für den Alltag)

    MB E220 CDI T

  • habs gefunden....ist wohl eine 924 Stoßstange....habe mittlerweile die Teilenr gefunden.

    Hat sich erledigt.

    Frei nach unserem Walter: "Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!"


    997 C2 FL Cabrio

    944 S1

    987 S FL ( - 2017)

    987 vFL ( - 2015)

    Skoda Fabia (kleiner Tscheche für den Alltag)

    MB E220 CDI T