Studie zur Sonderausstattung "induktives Laden" bei Premiumfahrzeugen

  • Diese Befragung wurde durch den Lehrstuhl für Mobilität, Handel und Logistik und das Center for Mobility Studies an der Zeppelin Universität Friedrichshafen erstellt. Die Umfrage richtet sich an (potentielle) Premium-/ Oberklasse-Fahrzeugfahrer und wird im Rahmen des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Projektes STILLE durchgeführt, um die Potentiale neuer Ladetechnologien für Elektrofahrzeuge zu untersuchen.

    Uns interessiert in diesem Zusammenhang Ihre Meinung zur Sonderausstattung "induktives Laden" für Elektrofahrzeuge.

    Die Umfrage nimmt etwa 15 Minuten Zeit in Anspruch.

    Den Link zur Umfrage finden Sie hier: https://www.soscisurvey.de/EPIIVSMZU/

    Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne unter: steffen.baumann@zu.de zur Verfügung.

    Wir schätzen Ihre Unterstützung sehr!

    Mit freundlichen Grüßen

    Univ. Prof. Dr. Wolfgang H. Schulz                                      
    Inhaber des Lehrstuhls für Mobilität, Handel und Logistik
    Direktor des Center for Mobility Studies
    Zeppelin Universität, Friedrichshafen

    Lea Heinrich (MA) und Steffen Baumann (BA)

    Projektmitarbeiter

    Center for Mobility Studies

    Zeppelin Universität, Friedrichshafen