964 Karosse, Meinung ?

  • Hallo,


    Didi hat mich darauf hingewiesen, dass hier wohl mehr reinschauen als in den Bereich Kaufberatung.


    Deswegen schreibe ich hier nochmal.


    Ich bin auf der Suche nach einen 964.


    Habe ein Fahrzeug gefunden welches mir zusagt.


    Es handelt sich um einen C2 Schalter.


    Das Fahrzeug steht allerdings mehrere Hundert Kilometer weit weg und deswegen habe ich mir vorab Bilder vom Verkäufer senden lassen.


    Was sagt ihr zu diesen Bildern ?

    Vor allem die Stellen mit den Ausblühungen ?

    Aber auch Stellen welche ich vielleicht übersehen habe. Gibt es Anzeichen für nen Unfall im Kofferraum ?


    Gruß Frank


  • Hallo Frank,

    viel kann ich auf meinem Endgerät gerade nicht erkennen. Was mir aber aufgefallen ist:

    - Der Lack scheint in Teilbereichen nicht mehr original zu sein -(Oberflächenstruktur und Läufer im Klarlack Einstieg rechts) und trotzdem sind Aufblühungen (Einstieg und Scheibenrahmen) zu sehen.


    Lange warten sollte man mit Maßnahmen da nicht mehr - und wenn es „ordentlich“ gemacht, kostet es richtig Geld (beim Zerlegen findet sich noch mehr Rost...)


    Zum Motor (Undichtigkeit?) hast Du keine Information?


    Vielleicht kann sich ein Forenmitglied das Fahrzeug für Dich anschauen. (Standort?)


    Das Fahrzeug muss nicht schlecht sein, aber man muss nach dem Kauf definitiv noch investieren.


    Gruß Stefan

    alte Porsches:
    911S Ex US '76 mit Umbau auf 3,2l 207PS (Motor 930/21 mit Getriebe 915/68) - Silbermetallic, Schiebedach
    944/1 Targa '84 2,5l 163PS - Platinmetallic (bis 03/2017)

  • Moin,


    Rost am Scheibenrahmen / Kotflügeldreieck hat fast jeder ob mit oder ohne Blasen. Da muss früher oder später was gemacht werden.


    Merkwürdig finde ich, dass die Scheibendichtung oben Rechts nicht richtig sitzt.....


    Stoßstange vorn rechts gestaucht??


    Wie Vorredner schon sagt, wie sieht es mit der Technik aus? Laufleistung ?


    Kannst Du selber was machen? Je nach dem sollte man immer je nach eigenen Fähigkeiten einen kleinen oder größeren 5 stelligen Betrag vorhalten zum restaurieren.


    Alles eine Frage des Preises - wenn er preislich interessant angeboten wird, anschauen!


    Gruß Ralf

  • Hallo Frank und Ralf,

    ich kann mich täuschen, aber die Ecke des rechten Kotflügels passt oben nicht gut (zeigt nach unten) - da scheint mal was mit dem Kotflügel gewesen zu sein.

    Die Frontscheibe sieht recht neu aus (keinerlei Steinschläge) daher könnte die schlecht passende Dichtung auch von einem Scheibentausch stammen.


    Der Lackeindruck spricht aber für eine Nachlackierung - zumindest im Bereich Front (Klarlackablösung am Kotflügel) und Beifahrerseite (Struktur und Läufer).


    Hier müssen die weiteren Faktoren wie Nachvollziehbarkeit und technischer Gesamtzustand dann den Ausschlag geben.


    Gruß Stefan

    alte Porsches:
    911S Ex US '76 mit Umbau auf 3,2l 207PS (Motor 930/21 mit Getriebe 915/68) - Silbermetallic, Schiebedach
    944/1 Targa '84 2,5l 163PS - Platinmetallic (bis 03/2017)

  • poste doch einfach auch mal rahmennummer, denn dann kann in den technical bulletins auch noch geschaut werden, was anliegt oder gemacht haette sein muessen....


    standort auch immer gut

  • Ok danke schonmal für eure Infos.


    haul


    Mit der Rahmennummer meinst du die FIN ?




    Kilometerstand ist laut Verkäufer 260000 km. Motor wurde 2014 bei 250000 km überholt. (Rechnung ca 12000€)


    Standort ist Prag.


    Fahrzeug wurde von ihm 2016 übernommen.

+