Adapter bei der Elektrischen Anhängerkupplung

  • Hallo zusammen,:hilferuf:


    ich habe da mal ein Problem. Wahrscheinlich stehe ich nur absolut auf den Schlauch und ihr könnt mir schnell helfen.

    Ich habe seit einiger Zeit einen Cayenne 3.0 Diesel (2012). gewohnt hat er zuvor in Belgien.

    Als ich die Elektrische Anhängerkupplung zum ersten mal nutzen wollte, ist mir aufgefallen das anders als bekannt der Adapter nicht wie gewohnt seitlich an Kupplung montiert ist sondern rechts oben quasi hinter der Stoßstange sitzt.

    Dadurch ist es unmöglich eine Verbindung zwischen Stecker und Adapter herzustellen, da ich nicht mal den Deckel des Adapters öffnen kann. Gibt es einen Trick wie ich den Adapter runter fahren kann?


    Ich hoffe mal das Problem liegt wie so oft beim Nutzer und nicht beim System.?:-(


    Ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe.

  • Ist bei meinem auch so. Wenn die Anhängerkupplung nur selten genutzt wird, geht die Steckdose nicht automatisch nach unten, WD40 hilft.

    955 (2012-2016)

    958 (2016- )

    982 (2019- )

  • Ist bei meinem auch so. Wenn die Anhängerkupplung nur selten genutzt wird, geht die Steckdose nicht automatisch nach unten, WD40 hilft.

    Super danke. Einfach an den Gelenken sprühen und gut oder muss ich die noch frei rütteln?

  • Einfach den Adapter runter ziehen wenn er nicht von selber runter kommt.

    Und ja, WD40 hilft für kurze Zeit.


  • ....WENN WD 40 GEHOLFEN HAT, DANN MIT z.B. BALLISTROL ÖL EINSPRÜHEN.....

    SILICONSPRAY WÜRDE AUCH HELFEN.

    Schöne Grüsse aus YSSY