Freisprecheinrichtung

  • Hallo zusammen,


    ich bin mit meinem Dicken eigendlich sehr zu frieden, allerdings stört es mich das ich keine Telefonvorbereitung (Bluetooth) han Board habe.

    Ich könnte das beim PZ nachrüsten lassen samt Mikrofon ect.

    Jetzt wollte ich euch fragen, wie eure Erfahrungen mit der Freisprechanlage sind?


    Die ganze Technik ist ja nun über zehn Jahre alt, und sicherlich nicht mehr zu vergleichen mit der Anlagen heutiger Autos?

    Oder merkt ihr, euer Gesprächspartner keinen grossen Unterschied?


    Da der ganze Einbau knapp 1450.- Franken kostet ist die Frage lohnt es sich Qualikativ trotzdem?


    Gruss

    Chris

    I will not spin my tires!!!!!

    09' Cayenne 3.0

    78‘ CQP Rallye 2.0

    63' Käpt'n 2.6

  • Hallo

    Ich war nicht bereit das original nachrüsten zu lassen und wie du sagst ist die Technik überholt.

    Habe ein Dension eingebaut und bin zufrieden.

    Andere schmeissen das PCM ganz raus und bauen sich ein neues DoppelDIN gerät ein, wollte ich nicht.

  • Das ist schon so, nur würde es mich intetessieren, ob die jenigen welche es nutzen, zu frieden sind damit?

    I will not spin my tires!!!!!

    09' Cayenne 3.0

    78‘ CQP Rallye 2.0

    63' Käpt'n 2.6

  • Das ist schon so, nur würde es mich intetessieren, ob die jenigen welche es nutzen, zu frieden sind damit?

    Okay, dazu kann ich nix sagen

  • Sonst niemand der mit der originalen Freisprechanlage telefoniert? Und über die Sprechqualität der beiden Seiten was dazu sagen kann?

    I will not spin my tires!!!!!

    09' Cayenne 3.0

    78‘ CQP Rallye 2.0

    63' Käpt'n 2.6

  • Hallo Chris,

    ich denke, dass sich eine Nachrüstung auf keinen Fall lohnen wird. Qualitativ mindestens gleichwertige, meißt sogar bessere Geräte erhälst du im Aftermarket günstiger und zudem noch mit deutlich mehr Funktionen und deutlich günstigeren Navi-Updates. Ich selbst habe mir ursprünglich aus gleichem Grund (Handyfreisprecheinrichtung) ein Pioneer-Gerät beschafft. Das einzige, was nun nicht mehr funtioniert; im Display der Armaturentafel wird der oberste Block nicht mehr angezeigt.

    Ich habe aber nun viel mehr Möglichkeiten, eine viel bessere Navigation (denn beim PCM2.1 kommt nur alle Jubeljahre mal ein unverschämt teueres Update) Freisprecheinrichtung, Apple-Carplay (drahtlos und Kabelgebunden, Android-Auto, DVD, SD, 2 X USB (auch zum Laden unterschiedlicher Geräte) 2 X Kameraanschluss (die Rückfahrkamara ist auch bereits bestellt) uvm.

    Ich weiß nicht, was Du als Soundsystem montiert hast - aber für das Bose-System gibt es z.B. einen Adapter.

    In meinem Cayenne reichen mir die originalen "Standart-Boxen", die in Kombination mit dem Pioneer eien vernünftigen Sound liefern.

    Gruß aus Bottrop
    Peter

  • Moin,


    ich habe mein PCM 2.1. gegen ein Android Teil getauscht (s. Beitrag) und würde es jedem empfehlen.

    Du hast so dann ein vollwertiges Androissystem an Board mit all seinen endlichen Funktionen.


    Gruß

+