Schaltgetriebe defekt? 1982er 928 - Probleme 1. Gang Synchronisierung

  • Liebe Gemeinde,


    ich besitze einen Porsche 928 Schalter Bj. 1982 mit 110 TKM Laufleistung.


    Leider lässt sich der 1. Gang nicht einlegen, solange man noch rollt - das Gertriebe kracht deutlich. Dies erfordert, dass man immer zu 100% steht, bevor man den ersten Gang einlegen kann - Einlegen auch nicht bei 1 KM/h möglich. Legt man im Stand den Gang zügig ein, kracht es ebenfalls. Legt man diesen mit etwas Gefühl ein, funktioniert dies butterweich.


    Ich gehe mit meinem laienhaften Verständnis davon aus, dass es sich um den Synchronring des ersten Ganges handelt, der beschädigt ist. Allerdings habe ich weiterhin das Gefühl, dass man die Kupplung bei jedem Gang bzw. Gangwechsel sehr deutlich durchtreten muss, damit diese vollständig trennt - gefühlt bis in den Teppich rein.


    Nun meine Fragen:


    1.) Kennt jemand diese Problematik bzw. kann meine Vermutung bestätigen oder entkräften? Ich hörte von besonders 2ten und 3ten Gängen mit Synchronisierungsproblemen...


    2.) Wer kann eine Werkstatt für diese Problematik im Rheinland empfehlen? Ich komme aus Aachen - bin aber durchaus bereit eine gewisse Distanz in Kauf zu nehmen.


    Herzlichen Dank vorab für jedwede Hilfe konstruktiver Art.


    Carsten

  • Hi Carsten,


    deine Vermutung ist richtig, hier ist höchstwahrscheinlich der Synchronring vom 1. Gang verschlissen. Oft sind die vom 2. und 3. auch nicht viel besser.

    Ist nichts außergewöhnliches. Wechseln lassen .

    Die schlecht trennende und verschlissene Kupplung (bzw. die 2 Kupplungsscheiben( verstärkt den Effekt der abgenutzten Synchronringe zusätzlich noch.

    Auch machen lassen.

    In Aachen Umgebung kenne ich niemanden.

    Eine erstklassige und günstige Adresse für den 928 ist Auer-Automobile in 74626 Bretzfeld. mit unschlagbaren 30 Jahren 928 Erfahrung !


    Greetz,

    Thommy

    Porsche 928S MJ 1981 / 5,2L 360 PS GTS Fahrwerk/Getriebe/Bremsen

    Fensterheberschalter etc in Mittelkonsole von mir günstig auf Beleuchtung umrüsten lassen? --> Nachricht an mich

    Klimabedienteil instandsetzen und auf LED-Beleuchtung umrüsten? --> Nachricht an mich

  • Hallo,

    wie Thommy schon schrieb ist der Synchronring und meistens noch andere Teile verschlissen,

    bin gerade ein Getriebe mit den gleichen Symptomen am überholen.

    Aachen ist ja nicht weit von Rommerskirchen.


    Grüße


    Jürgen

  • Und der Jürgen ist ein sehr kompetenter und netter Kerl!

    Gruß, Rolf

  • Servus Leute,


    in welcher Kostenregion bewegt sich so ein Synchronringwechsel beim genannten Spezialisten, wenn man


    A) das Auto komplett hinstellt

    B) das ausgebaute Getriebe beistellt?


    Ich hätte einen Ersatzteilträger, mit 310 PS Motor, wäre es ein sinnvoller, überschaubarer Aufwand, das Getriebe in den 300 PSigen einzubauen?


    Der Getriebezustand aus dem Ersatzteilträger ist nicht bekannt, ist zumindest bis zum Schluß gefahren worden.


    Beste Grüße

    Reinhold

    928 S Bj 81
    16 Ventile sind schon ok ... aber nur auf 8 Zylinder!

  • Hallo,

    die Preise für die Gangräder 1+2 Gang, die meistens mitgewechselt werden müssen,

    sind mal eben von 900€ auf 2600€ gestiegen.

    Nur mal als Anhaltspunkt.

    Rolf hat wohl das letzte günstige Paar erwischt.


    Gruß


    Jürgen

  • Hallo Carsten,


    da moechte ich doch erst anders be-urteilen , (aus erfahrung),


    erstens hat deinem auto noch nicht soviel gelaufen , (synchromesh also noch nicht verschlissen hoechstwarscheinlich, sondern deinem Kopplung (2scheiben ,) ist sehr empfindlich fuer nicht ganz frei setzen aber zu nen gewisses mitschleifen geneigt ,...

    deswegen tretest du auch voll durch , um mit letzte mm frei zu bekommen,....


    In deinem fall wuerde ich erst kopplung kontrolle machen , denn ob da verschleiss ist oder nicht ganz frei kommen von nen scheibe,.. (muss equidistanz anwesend sein,... sind ja 2 platten,...)

    dazu auch ist kopplung -gehause am pedal leckfrei, greift gleich an ? und ist slauch nach nehmer in ordnung , kein luft? mitnehmer gut?

    druckplattefinger nicht eingeschliffen ? drucklager einwandfrei?

    Beim demontieren kopplung , ( nur nen halbe stunde ) gleitbuchse/fuehrungsbuchse 180 grad gedreht wieder montieren , (gegen laerm,..) mit bisschen molykote eingerieben,...


    Zum schalten soll schalthebel gut gestellt sein , sodass beim einlegen hebel nicht entlang rande schleift vom schaltloch im boden vom auto neben dem stuhl,..

    oft ist das dem Fall , wegen fruehere reparation , oder ausgeschliffene buechsen am schaltstange oder schaltkopplung am stange beim getriebe,...


    Wenn DAS alles wohl in ordnung scheinnt wuerde ich erst getriebe draus hohlen , und die drei synchronringen erneuern , (5e nur umdrehen , ) und nadellager erneuern , und ( moeglich ) achse vom zahnradbaum, wenn dem kleine beschaedigungen hat auf laufflache der nadeln (beide enden,...).


    Paul Vlasblom in Uden Holland kennt sich auch sehr gut aus mit 928 ,...

    ist das in deine richtung?


    gruss Remco

    stemhamer


    100% schmierung gibt 0% verschleiss. :old:


    porsche 928S4 felsengruen automatic 1986

    leider nicht mehr mit seine speziale 2stufen-LPG-Gaz-anlage ,

+