991.2 GT3 Handschalter - Geräusche im Antriebsstrang

  • Hallo,

    ich habe, wenn der Motor noch kalt ist, aber auch später im unteren Drehzahlbereich, wenn man die Kupplung zu langsam kommen lässt, ein Geräusch ( "klong") im Antriebsstrang. Man hat auch beinahe das Gefühl, dass dort etwas Spiel vorhanden ist.

    Wenn das Auto mit höheren Drehzahlen bewegt wird, also wenn er warm ist, tritt dieses höchstens noch beim Ausrollen vor einer Ampel auf.

    Das ist ja wahrscheinlich normal bei diesem "Gerät", auch wenn es mein GT4 nicht hat. Trotzdem würde mich technisch mal interessieren was dort genau diese Geräusche verursacht.

    Hat hier jemand eine Ahnung?

    VG

    Der Kopf ist rund, damit wir in alle Richtungen denken können.
    War mein Motor bei all meinen Sportwagen bisher hinten (911), gehört er aktuell doch ganz klar in die Mitte.
    k:thankyou: an die Herren in Stuttgart und Weissach
    Update 2018: Beim letzten handgeschalteten Sauger mit 4L-Motor und Rennsporttechnik mache ich auch gerne mal eine Ausnahme.

  • hallo VG

    das ist nicht normal. ich hatte spiel im antrieb beim 997 T 1 , tip. das gtriebe wurde getauscht . der fehler blieb.

    habe dann das Auto verkauft u. auf schalter gewechselt. jetzt funzt es.

    da es das getriebe nicht ist / war , vermute ich das spiel über die achswellen zu den rädern.

    ich hab sonst keine Erklärung.

    vielleicht weiß jemand mehr ?

    gruß, MW

  • Hallo Cave,


    ich habe auch diese Geräusche bei meinem 991.2 Handschalter. Es fühlt sich speziell im ersten und zweiten Gang an als ob das Getriebe Spiel zu den Rädern/Antrieben hat. Beim Schalten von 1 in 2 hab ich auch das Scheppern. Mein Vater fragte als er das erste mitgefahren ist schon ob da etwas defekt ist.


    VG

    Roland

  • Hallo ihr Beiden.

    Habe das gleiche Auto . Das ist der Serienstand. Meiner mach das auch . Kalt stärker warm weniger. Vollkommen normal und kein Grund zur Sorge.

    Habe ich auch schon in einem anderen GT3 gemerkt.

    Mal was anderes. Bei meinem Motor ist ( wenn er warm ist ) ein deutliches mechanisches Klappern zu hören. Kalt nicht. Es gibt schon einen entsprechenden Beitrag hier im Forum.

    Wie ist euer Motorgeräusch Leerlauf und Betriebstemp.

    . Auf Facebook ist das Video hochgeladen.

  • ...meiner klingt gruselig im Leerlauf; besonders wenn kalt...

    ...das Getriebe fühlt sich kalt auch an, als wenn alle Zahnräder lose sind...

    ...die Kupplung ruckt ebenfalls...


    ,,,wenn man engagiert (vor allem auf dem Track) fährt, ist die Kiste so laut, dass diese Geräusche untergehen...

    ...aber von außen klingt er: zum niederknien!


    Weder Motor, noch Kupplung sind auf Komfort getrimmt, sondern auf Rennsport. Das wollten wir doch alle!


    Und jetzt haben wir es. --> Umgewöhnen!


    LG

    CP

  • Hallo


    Da bin ich dabei. Rennsport durch und durch. Kein Problem. Mein Radio ist nach 10 Sek. wieder aus denn es nervt sofort. Der Motorsound ist einfach unschlagbar.

    Es geht mit auch nicht darum den GT3 komfortabel zu machen sondern nur evtl. Schäden rauszuhören bzw. Abweichungen vom Serienstand. Da fehlt halt immer der Vergleichsmöglichkeiten. Ich habe jetzt 9000 km gefahren. Null Schäden null Probleme null Garantiefälle.

+