Batterie Lichtmaschine Ladekontrolle

  • Hallo zusammen,


    mein 957 S hat lBatterie Probleme !!! Mein 957 S benötigt immer wieder eine Zwischenladung aus der Steckdose. Letztes Jahr wurde Batterie getauscht von Moll auf Banner.
    An manchen Tagen geht sie nach 3 Starts so weit runter, dass es nicht mehr reicht (auch nach einer längeren Strecke) und an anderen Tagen gibt es keine Probleme. Von der Lima liegen zwischen 13,5V und 14,3V an und wird auch bei Zuschaltung von Verbraucher ausgeglichen. Aber beim Start also nur Zündung, kommt bei mir keine Ladekontrolle (Erreger Strom) .
    Wie ist das bei Euch ?

  • Er lässt sich nicht starten, da die Batteriespannung nicht ausreicht. Aber wenn ich 300km gefahren bin und ihn kurz ausmache und wieder starten möchte, geht es ab und zu auch nicht. Dachte die Lima bringt nicht genügend aber da liegt im Schnitt min. 13,5V an. Batterie würde auch getestet, jetzt steht bei mir der Anlasser in Verdacht, dass dieser zu viel zieht.

  • Ja der Anlasser ist bei mir auch schon raus. Achte auf Kühlmittelrückstände im "V". Dann oder gleich folgendes mit erledigen da ein Aufwasch:


    - Thermostat + Zulaufstutzen
    - Wasserpumpe (Dichtung ist dabei)
    - Kunststoffrohr im "V" (vom Thermostatgehäuse abgehend)

  • hab ein ähnliches problem, sobald es richtig kalt drußen wird springt er (2008 GTS) nicht mehr an. Batterie und Lima sind es nicht. Liegt es wirklich am Anlasser? Hat den schon mal jemand gewechselt?

  • Man merkt nach dem Tausch ganz deutlich dass ner neue viel leichter dreht. Normalerweise reicht es ja den Zündschlüssel nur kurz zu bewegen und der Dicke startet sofort. Bei schwergängigem Anlasser musst du manchmal 2-3 mal drehen und er dreht sehr träge. Daran kannst du erkennen dass der Anlasser getauscht oder überholt werden muss.

  • Hallo zusammen,


    ich hab meinen Anlasser auch ausgebaut und für einen schmallen Taler bei einem Fachbetrieb überholen lassen und wieder rein gebaut. Das Ergebnis ist überwältigend, Schlüssel rein kurz gedreht und der Startvorgang läuft selbstständig ab, man brauch den Schlüssel nicht gedreht halten bis er läuft oder gar nochmal drehen. Und das seit über einem Jahr jetzt schon, muß nicht immer gleich ne neue Lima sein.


    Gruß Micha

    Im Cayenne zur Arbeit fahren, das ist Urlaub bevor man anfängt. :drive:

+