Elektrische Anhängerkupplung lässt sich nicht einfahren!

  • Hi Leute,


    ich melde mich auch mal wieder zu Wort...
    Meinem Dicken gehts gerade nicht so gut... :-(


    Ich bin letztes Wochenende ein bisschen mit Anhänger durch Deutschland gefahren...
    Nun lässt sich die Anhängerkupplung nicht wieder einfahren.


    Ich habe letzte Woche versucht die Anhängerkupplung einzufahren, ich habe den Motor ganz kurz gehört und dann war vorbei.
    Die beiden LEDs an dem Schalter haben abwechselnd geblinkt, mein Boardcomputer hat Anhängevorichtung prüfen angezeigt.


    Ich habe Dr. Google schon befragt und mit einige Tips geholt!
    Hab habe mit dem Hammer von beiden Seiten gegen die Anhängerkupplung gehauen, leider bewegt sie sich kein Stück.


    Ausserdem habe ich alle fünf Sicherungen entfernt in der Hoffnung das es dann wieder Funktioniert.


    Das einzige was passiert ist, die LEDs am Schalter leuchten nicht mehr Abwechselnd sondern Syncron also gleichzeitig.


    Laut Handbuch heißt das das etwas blockert... Lange den Schalter drücken...
    Hab ich gemacht nichts passiert...


    Ich bin ein bisschen ratlos, hat jemand ne idee?!
    Ich hoffe das mit einer Helfen kann...


    DANKE schoin mal!

    Gruß Olli


    Porsche 955 Cayenne S

  • Hallo,


    konnte das Problem gelöst werden???
    Ich kann die elektr. AHK ebenfalls nicht mehr einfahren!!


    Im Voraus besten Dank
    Erwin

    Cayenne S, V8, 4,5l, Jeep Wrangler 4,2l, Peugeot 4007, E30 Cabrio 2,5l, LR 88, Yamaha Quad 350, BMW K 1200 RS, Fiat 640DT, Deutz Knubbel.

  • Hallo,
    evtll. blockiert die Steckdose die Kupplung.
    Die Steckdose dann mit der Hand nach oben drücken.
    Dann sollte die Kupplung auch wieder einfahren.


    Grüße

    Herzliche Grüße Jürgen
    :drive::wink::thumb:

  • Hallo,
    also die Steckdose ist es bei meinem nicht!


    Es muss eine elektrisch/elektronisches Problem sein.


    Steuergerät für die AHK habe ich bereits getauscht, bringt aber nicht`s ?:-(
    Gruß
    Erwin

    Cayenne S, V8, 4,5l, Jeep Wrangler 4,2l, Peugeot 4007, E30 Cabrio 2,5l, LR 88, Yamaha Quad 350, BMW K 1200 RS, Fiat 640DT, Deutz Knubbel.