Bis zu welchem Alter in das PZ zum Service und dann ......Fragen zu einem 11 Kauf

  • Ein guter Freund hat gerade einen 997gekauft BJ 2011. Wir hatten die Diskussion bis zu welchem Fahrzeugalter es nötig ist die Wartung im PZ durchführen zu lassen. Das Auto ist 1 Hand und hat 46000 km gelaufen. Bis jetzt 2 x Service im PZ 2014 + 2016


    2014 kleine Wartung
    2016 kleine Wartung inkl 111 check und Approved läuft 12/ 17 aus
    2016 Kerzen Luftfilter etc Privat gewechselt


    Das Scheckheft ist in meinen Augen eh nicht mehr zu 100 % sauber da er eigentlich längst eine große Wartung gebraucht hätte.


    Nun stellt er sich die Frage ob er im nächsten Jahr nochmal ins PZ fährt zur Wartung oder nicht ?


    Ich würde es nicht mehr tun sondern eine freie Werkstatt nehmen oder selber Hand anlegen.


    Er hat das Auto super günstig geschossen, aber evtl steht irgendwann wieder der Verkauf an.


    Ich würde jetzt glaube ich selber schrauben, evtl Ölwechsel im PZ machen lassen wegen Nachweis, aber der Rest kann selber bewältigt werden. Dazu muss ich sagen ein weiterer guter Kumpel von uns hat 6 Jahre im PZ geschraubt, der würde ihm die Arbeiten ( Bedingung nur Original Teile seine Aussage werden verbaut ) machen. Er sagt PZ wird komplett überbewertet und er würde dem Intressenten dann mit Infos zur Seite stehen wenn er das Auto mal verkaufen möchte.


    Er wird das Auto mindestens 5 Jahre fahren sagt er, gut dann ist der Elfer auch schon 11 - 12 Jahre alt dann ist der Stempel eh egal..


    Ich bin auf Eure Meinung gespannt.


    Gruß


    André

    986 FL 2,7 verkauft
    987 S FL 310 PS

  • Hi akxxx,
    Alle Wartungsarbeiten an einem 911er bis 997.1 können mit Sicherheit von einer freien Porschewerkstatt geleistet werden, es wurde während der Modellweiterentwicklung ja nicht das Rad neu erfunden. Geht es um neuere Modelle muss ich allerdings passen, ich vermute das die digitalen Hürden gegen eine Fremdwartung bei jedem neuen Modell höher gelegt werden. Geht es um spezielle Reparaturen „älterer“ Modelle wird es dann interessant, ob das im PZ besser aufgehoben ist oder bessere Alternativen existieren.

    Seit ich mich weniger erinnere, vergesse ich auch nicht mehr soviel

  • Ich würde es im PZ machen lassen und zusehen daß die Service Historie wieder gut aussieht anstatt diese völlig zu verhunzen.
    Wenn Dein Kumpel klamm ist, und der Post klingt so, kann er-wenn er nix anderes zu tun hat- alles auch selbst machen, leeres Serviceheft gibt Abschlag beim Verkauf, am Ende ist nichts gespart aber kurzfristig wenn das Sparschwein leer ist.

    997.2 Turbo Cabrio FS-775|Macan Turbo|RS3|TTRS|Cannondale Scalpel Team

  • Ein guter Freund hat gerade einen 997gekauft BJ 2011. [...]. Das Auto ist 1 Hand und hat 46000 km gelaufen. Bis jetzt 2 x Service im PZ 2014 + 2016


    2014 kleine Wartung
    2016 kleine Wartung inkl 111 check und Approved läuft 12/ 17 aus
    2016 Kerzen Luftfilter etc Privat gewechselt


    [...]

    Hallo,


    es gibt viele hier, die würden nicht mal zur ersten Besichtigung eines 997 mit derartiger Vergangenheit fahren, von daher wird die geringere Nachfrage wohl den Preis gedrückt haben. ]:-)


    Die Kombination der kleinen Wartung im PZ und der privaten Aktion beides in 2016 sollte dann wohl in Summe so etwas wie eine grosse Wartung abgeben.


    Letzen Endes kommt es darauf an, welche Strategie man verfolgt. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass ab sofort wieder mit PZ Stempel vorgenommene Wartungen die Historie "heilen" könnten.


    Offensichtlich ist auch nicht geplant, die Approved zu verlängern - sonst wäre Durchführung und Dokumentation der Wartungen gem. Porsche-Vorgaben Pflicht.




    Das Scheckheft ist in meinen Augen eh nicht mehr zu 100 % sauber da er eigentlich längst eine große Wartung gebraucht hätte.


    Nicht nur in Deinen Augen.


    Viele Grüsse
    Martin

  • Irgendwie steige ich da nicht richtig durch, er hat noch bis 12/17 Approved. Wie kann das sein wenn keine saubere Wartungshistorie vorliegt? Da hätte zumindest eine große Wartung gemacht werden müssen um die Approved überhaupt buchen zu können.

  • Die Frage ist wenn er jetzt ca 1500€ laut Aussage des PZ investiert ob er das jemals wieder bekommt......da ja eh schon ein Loch in der Historie ist.


    Die nächste Frage ist wenn er 5 -6 Jahre fährt und eh im Preis gesunken ist ob das noch jemanden Intressiert......... ob Stempel oder halt anders nachweislich gewartet wurde

    986 FL 2,7 verkauft
    987 S FL 310 PS