997 Turbo Schalter Überdreher im Bereich 4

  • Hallo zusammen,


    für einen Bekannten suche ich einen 997 Turbo Schalter. Momentan ist in seiner engeren Auswahl ein Fahrzeug welches ca. 150 Zündungen im Bereich 4 hat. Das Auto wird aber mit einer Meneks Garantie vom Händler gekauft. FAP rückt er noch nicht raus (Datenschutz). Man hört von "ist im Bereich 4 total egal" bis "finger weg" alles im Netz.
    Auch gibt das eine PZ mit diesen Überdreher eine Approved, das andere PZ nicht. Wie ist eure Meinung? Aus meiner Sicht wird da ein wenig zu viel Hysterie betrieben.
    Ein oder zwei mal verschalten wird doch dem Motor nichts ausmachen. Permanente Zündungen im Bereich 5 oder 6 wären wieder was anderes....


    LG
    Bene

  • Hallo Bene


    Also mich würde das bei einem Kauf nicht abschrecken. Bereich 4 ist doch pillepalle und wird
    völlig überbewertet. Ist wie KWS und Unfall. Da wird ein Wagen schon gescheut, wie der Teufel
    das Weihwasser, nur weil die Stoßstange wegen Steinschläge nachlackiert ist. Da wird schon
    ganz schön übetrieben.


    Gruß Rudi

    ab 15.09.2005 Boxster 986 FL, lapisblaumetallic
    ab 01.10.2008 Boxster 987S atlasgraumetallic,
    ab 01.04.2016 Boxster 981S achatgraumetallic; SCHALTER (verkauft)
    ab 01.04.2018 Boxster 981 GTS achatgraumetallic; SCHALTER


    Diskutiere nicht mit Idioten, denn sie ziehen dich auf ihr Niveau und dort schlagen sie dich mit Erfahrung

  • Bei Meneks gibt es vielerlei verschiedene Garantiepässe (u.a. auch speziell für Porschehändler)


    z.B.


    Auf jeden Fall bitte das Kleingedruckte der Meneks Garantie gut lesen, insbesondere bezüglich eventuellen Abschlägen für Materialkosten nach Kilometerstaffel und Maximalerstattung pro Schadenfall (evtl. in Abhängigkeit vom Fahrzeugalter), beim Porschevertrag sollte es hier zu keinen Kürzungen kommen...


    Bezüglich Überdreher:


    Wie wäre es mit selbst auslesen bei Probefahrt?


    Kommt bei Stufe 4 aber darauf an wie lange die Überdreher schon her sind, evtl. werden zur Approved weitere Prüfungen benötigt...

  • Servus,

    Man hört von "ist im Bereich 4 total egal" bis "finger weg" alles im Netz.

    egal ist nur ein Handkäse, der stinkt von allen Seiten :rf:


    Wenn er in Bereich 4 schon 150 Zündungen hat, wieviel hat er denn in Breiche 1-3 8:-)
    Daran erkennt man auch schon ein Fahrprofil oder ggf. war er mit einem schlecht programmierten Datensatz ausgestattet :roargh:



    Mal davon abgesehen bekommt man im PZ keine Aproved mehr, wenn ab Bereich 3 Einträge hinterlegt sind :old:
    Nur mit Druckprüfung und Ölfilter Kontrolle und ab Bereich 5 ist ganz vorbei k:empathy



    Mich persönlich würden alles Einträge von 1-4 interessieren, wieviel Zündungen und wie lange sind die her, läuft der Motor sauber k:unknown:
    Danach könnte ich erst entscheiden obe der was taugt oder lieber doch die Finger weglassen :deal:

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

  • Kennt jemand von euch einen Fall, bei dem der Motor aufgrund von Überdrehern bis sagen wir Bereich 5 Schaden genommen hat ?


    Ich habe mal einen 997 Turbo MKI ausgelesen, der hatte Einträge bis in Stufe 6 (glaube zweistellig) - aber nach Betriebsstunden und Schnitt gerechnet schon als junges Auto bei ca. 10-15 tkm - der 2. Besitzer wusste davon gar nichts und fuhr ihn über 6 Jahre ca. 50 tkm - ohne Probleme.

  • Kennt jemand von euch einen Fall, bei dem der Motor aufgrund von Überdrehern bis sagen wir Bereich 5 Schaden genommen hat ?

    Ja einen 997 Turbo, der war 2 Tage später tot, allerdings ist der auch nicht mehr gescheit im Stand gelaufen, mit Drehzahlen ging es 8:-)




    Ich habe mal einen 997 Turbo MKI ausgelesen, der hatte Einträge bis in Stufe 6 (glaube zweistellig) - aber nach Betriebsstunden und Schnitt gerechnet schon als junges Auto bei ca. 10-15 tkm - der 2. Besitzer wusste davon gar nichts und fuhr ihn über 6 Jahre ca. 50 tkm - ohne Probleme.

    Richtig viel Glück gehabt, die Drehzahlen ab Bereich 4 sind nicht mehr ohne, kann auch schief gehen :old:

    CU Frank k:beach:


    Wer mir am A_rsch klebt, kann nur hinter mir im Stau stehen :drive:


    Die Moral der Geschicht: Mezger-Motoren sterben nicht 8:-) Mann muss sie mit Gewalt töten :roargh:

  • Vielen Dank für die sehr guten Inputs. Stimmt, interessant sind auch die Bereiche 2 und 3, daran habe ich noch gar nicht gedacht. Ich versuche heute mal das FAP Protokoll mit geschwärzten persönlichen Daten (FIN) zu bekommen und werde dann weiter berichten.