Marktpreise 996 mobile und Co

  • Moin,
    nicht gleich steiniegen. Gibt es welche unter Euch die den Markt bei mobile, ebay Kleinanzeigen beobachten und aussagekräftige Angaben machen können. Ich schaue ab und zu mal rein und bin verwundert was da so passiert.
    Ich schaue ja wenn nach meinem Modell und es ist ein 2002er Facelift schwarz Cabrio Automatic C2 und da ist die Ausbeute schon sehr gering und die Preise gehen schnell an 30000 Euro.
    Hat wer anders das auch so beobachtet oder bin ich da auf dem Holzweg ?
    Gruß Olli

  • Eine pauschale und allgemeine Antwort für einen 996 wird so nicht kommen und macht wenig Sinn.
    Es sei denn du möchtest Dich auf einem Stammtischniveau austauschen, nach dem Motto 'alles wird teurer'
    Wenn es hier um Dein Fahrzeug geht, dann müsstest du die Details verraten.
    Am Ende des Tages wird es Dir aber nur der Markt beantworten können, wie es um das Fahrzeug steht.

  • Moin
    Ich würde sagen das die FL Modelle stagnieren, aber die VFL leicht am steigen sind.
    LG Ralph

    Es ist auch eine Frage des eigenen Horizonts wie weit man sehen kann.


    Fahrzeuge:
    Heico Volvo V70
    996 C4 Fl 4,0L Cabrio/powered by TTP :D

    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/789684.html

  • Hallo Olikop,
    find ich auch ne interessante Frage, weswegen ich den Markt seit gut 1 1/2 Jahre eigentlich täglich beobachte. Demnach werden , so mein Eindruck, sowohl VFL als auch FL Modelle um ein paar tausend € teurer angeboten, als noch zum Anfang 2016. Allerdings scheint es wohl schwierig zu sein, diese erhöhten Preise als Verkäufer auch zu bekommen, weswegen viele Angebote meist sehr lange, oder später wieder, angeboten werden. Verkauft wird häufig erst mit deutlichen Abschlägen von 2-5 tsd €. Da scheint mir der (nachvollziehbare) Wunsch und Wirklichkeit im Preisniveau recht unterschiedliche Wege zu gehen. Schnell verkaufen, sagen wir mal innerhalb von wenigen Tagen oder Wochen, geht wie so oft nur über den Preis. Und der dürfte faktisch sicherlich niedriger liegen, als wir es gerne sehen würden. :/
    Trotzdem habe ich den Eindruck das ein 996 z.B. mit Handschaltung, nicht mehr günstiger zu bekommen sein wird als zur Zeit. Es sei denn Mr.T... hält noch weitere Überraschungen für uns bereit. By the way : Warum fliegt er bei der nächsten geplanten Mondexkursion nicht mit, und bleibt am besten gleich da 8:-):thumbsup: . Sorry war off Topic aber konnt ich mir nicht verkneifen.
    Um nochmal zurück zu kommen : Aus meiner Sicht braucht das Modell noch ein paar Jährchen, um entsprechend gewürdigt zu werden. Der 996 ist sicher noch einerseits puristisch genug (im Vergleich z.B. zum 991.2), aber auch komfortabel und wenn es sein muss entspannt ( im Vergleich zum 993 z.B.) um seine Liebhaber zu finden. Und nicht alleine wegen des günstigen Preises.
    Ok, Ok, ist jetzt doch in eine Art Liebeserklärung geworden :love:
    Egal, Hauptsache er ist in schwarz :lol:
    Viel Spaß euch
    Georg

  • k:good:

    "TU WAS DU WILLST" (Inschrift auf der Rückseite des Aurin, dem Amulett der kindlichen Kaiserin)


    Dieser Beitrag wurde bereits 968 mal editiert, zuletzt von »Camarossa« (30.02.2018, 24:03)


    911 Carrera Cabrio 3,2 (Gloria)

    944 II 2,5 (Doreen)

    968 Cabrio (Nicole)

    986S (Kate)

    986S (Grace)

    928S (Bruce)


    Ford 20m P7b (Kurt), Audi TT (Annette), Maserati GT Spyder (Mariagracia), Ferrari F430 Spider (Ilaria), Mercedes SLK 200K (Elise) BMW E36, VW Fox.

  • Ich schaue auch täglich bei Mobile vorbei. Preise sind hoch. Manche Fahrzeuge stehen schon ewig. Normalerweise kaufe ich immer 1-2 Autos pro Jahr von dem gleichen Typ wie ich besitze. Aber beim 996 ist mir das Risiko einfach zu gross geworden.Zum einen Angst vor defekten ( hatte vor genau einem Jahr einen Motorschaden nach 100 Km beim FL), zum anderen dauert es zu lange bis so ein Apparat verkauft wird. Hatte im Sommer den günstigsten von ganz Deutschland, schw.+ schw, 98er, 2 Jahre Tüv , 15.500 Euro. Hatte 2 Monate gedauert bis er weg war. Jetzt kauf ich lieber was anderes. Ist nur Hobby bei mir, da Bock auf Autos.

+